HomeVeranstaltungenBookmob, ein origineller Austausch von Büchern in San Domenico Maggiore

Bookmob, ein origineller Austausch von Büchern in San Domenico Maggiore


Der Verein 'Librincircolo' hat auf der Piazza San Domenico Maggiore einen lustigen Weihnachtsbuchmob organisiert

Der Verein Librincircolo, immer im Vordergrund für die Annahme von Strategien, um Kultur durch Bookcrossing (der Austausch von kostenlosen Bücher unter den Lesern) zu zirkulieren, hat ein Original organisiert Weihnachtsbookmob, die bereits in früheren Ausgaben sehr erfolgreich war.

Was ist ein Büchermob? Es ist ein Termin auf einem Platz, in unserem Fall in Piazza San Domenico Maggiore, unter Fremden in einem Kreis, der nach dem "Weg" von einem Veranstalter des Ereignisses gegeben, Sie werden ein Buch austauschen mit der Person neben ihm.

Das Buch kann jedem literarischen Genre angehören, und es spielt keine Rolle, ob unser Urteil positiv oder negativ ist. Da wir in der Weihnachtsatmosphäre sind, muss das Buch, das wir spenden wollen, sein gepackte als ob es ein Geschenk wäre, kennen wir nicht einmal den Empfänger. Dafür wäre es eine gute Idee, an das Paket anzuhängen, eine Geburtstagskarte, so dass der Empfänger einige Informationen über den Absender oder das Buch haben kann, dessen neuer Besitzer er sein wird und dem er einen neuen Leseschlüssel geben wird.

Am Ende, nach dem Haben begrüßte unseren BuchfreundWir werden das Buch verwerfen, in das wir gekommen sind. Hast du schon über das Buch nachgedacht? So bereit..Parence .. VIAAA!

Informationen zum Buchmacher in Neapel

Wo: Piazza San Domenico Maggiore, Neapel
Wann: der 20 Dezember
Stunden:12.00

Bewerten Sie diesen Beitrag


Banner der Verbindung zu Napolike Turismo