Biagio Izzo und Peppe Barra im Augusteo Theater in „Like a Cinderella“

0: 00 / 0: 00

Biagio Izzo auf der Bühne im Augusteo Theater mit der Show Come un Cenerentolo

Biagio Izzo und Peppe Barra auf der Bühne des Teatro Augusteo in „Come un Cenerentolo“, einer komischen und originellen Neuinterpretation des berühmten Märchens

Biagio Izzo, einer der beliebtesten und talentiertesten neapolitanischen Comedians kehrt mit einer neuen Show zurück, die die Teilnahme von Peppe Barra.

Wie ein Aschenputtel es ist eine Neuinterpretation in einem modernen Schlüssel und dem maskulinen des berühmten Märchens Aschenputtelund das erinnert ein wenig an den Film Aschenputtel 1960 vom legendären Jerry Lewis interpretiert. Tatsächlich sind es in dieser urkomischen Komödie sowohl der Protagonist als auch Biagio IzzoBeide, die Stiefmutter, meisterhaft interpretiert von Peppe Barra, sowohl die Fee, die hier zum „Schicksal“ wird.

In einem charmanten Badeort spielt die Komödie mit Biagio, adoptierter Sohn des Barons Familie, Besitzer eines Hotels, und nahmen ihren Nachnamen an, aber sicherlich nur diesen. Tatsächlich gibt es zu viele soziale Unterschiede zwischen dem rauen und tollpatschigen Biagio und der anspruchsvollen Barone-Familie, und seine Anwesenheit ist nicht erwünscht, da er bereits im Erwachsenenalter adoptiert wurde. Dennoch bleiben ihm die gleichen Vorrechte wie den anderen Kindern vorbehalten, so dass er auch in die Erbfolge eintreten kann. Kurz gesagt, ein rauer Mann aus einfachen Verhältnissen findet sich plötzlich reich und wohlhabend wieder. Aber Geld reicht nicht aus und nur die Hilfe eines „Schicksals“ kann Biagio in einen perfekten Gentleman verwandeln.

Wie ein Aschenputtel wird auf die Bühne gehen vom 21 Februar bis zum 2 March 2014 im Augusteo Theater von Neapel. Angenehme Situationen und endloses Lachen sind garantiert!

Informationen zur Show Wie ein Aschenputtel

Wann: vom 21 Februar bis zum 2 March 2014

Ticketpreis:

  • Sessel: 35 Euro
  • Sessel: 25 Euro

Wo: Augusteo Theater,  Piazza Duca d'Aosta 263, Neapel

Folge uns auf telegramm
Lass uns darüber reden: ,