Biagio Izzo im Augusteo Theater mit "Esseoesse"

Pubblicato 
Mittwoch, 04
Di
Fabiana Bianchi

Biagio Izzo Essoesse

Die neue Show von Biagio Izzo, "Esseoesse", wird im Augusteo-Theater in Neapel stattfinden

Der inzwischen berühmte neapolitanische Komiker Biagio Izzo schafft es, alle Arten von Bühnen zu betreten, vom Fernsehen bis zum Theater, ohne dabei die immer sehr angenehmen "Straßenshows" zu vergessen, wie die, die ihn an einem der Abende des Jahres als Protagonisten sehen werden Neapel Pizza Dorf. Bemerkenswert ist jedoch seine neue Show "Esseoesse“, Im Augusteo-Theater im Umfeld des neue Theatersaison 2013 / 2014.

Biagio Izzo es ist nicht neu in den neapolitanischen Theatern und schafft es jedes Mal, eine große Anzahl von Publikum anzuziehen. Die fragliche Show wird fortgesetzt Oktober 25 2013 und wird von geleitet werden Claudio, ich unterrichte und wird neben Biagio Izzo einen Co-Star sehen, Francesco Procopio. Grundstück Es ist wirklich international, wenn man bedenkt, dass es mit einer Reise nach Nordafrika, insbesondere in Ägypten, beginnt.

Der Protagonist der Geschichte ist tatsächlich ein Sharm El Sheikh, Ort, von dem aus er zu einem Ausflug auf die Pyramiden aufbricht. Das Schicksal liegt jedoch um die Ecke und will, dass das Flugzeug, in dem sich der Tourist befindet, direkt über der Sahara versagt.

esseoesse biagio izzo

Nach der Notlandung bleibt das Flugzeug in der Wüste stehen und wird von einigen bemerkt Berbern die, nachdem sie die Gefahr verstanden haben, beschließen, ihren Passagieren zu helfen. Leider wird unser im Flugzeug bewusstloser Protagonist nicht gefunden und muss auf der Suche nach bewohnten Orten durch den Sand streifen.

Von hier aus entfaltet sich die ganze Geschichte inmitten des starken Mangels an häuslichem Komfort, Familie und Freunden, Träumen und Albträumen Halluzinationen. Eine Metapher, auch für unser tägliches Leben, das wir lieben und hassen, auf das wir aber nicht verzichten können.

Informationen über Esseoesse di Biagio Izzo

Wann: von 25 Oktober bis 3 November 2013
Ticketpreis:

  • Sessel: 35 Euro
  • Sessel: 25 Euro

Wo: Augusteischen Theater

,

Newsletter abonnieren

* verpflichtend

Bitte wählen Sie die Aktivierungsfelder aus, über die Sie mehr erfahren möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Wir verwenden Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie unten klicken, um sich anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übertragen werden.Erfahren Sie hier mehr über den Datenschutz von Mailchimp.

Arbeiten Sie mit uns
[ajax_posts]
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram