Bacoli, die Einweihung des neuen Hauptsitzes von Federico II in Villa Ferretti

Villa Ferretti
0: 00 / 0: 00

Alle Bürger sind eingeladen, an der Einweihung des neuer Sitz der Universität Neapel "Federico II" in Bacoli. Der Termin ist zr Donnerstag, 27. Oktober 2022 um 11:00 Uhr in der Villa Ferretti. Es ist ein ganz besonderes Ereignis, für das der Bürgermeister, der Bürgermeister Josi Gerardo della Ragione, stolz und stolz ist.

Villa Ferretti Tatsächlich handelt es sich um ein Vermögen, das vor 25 Jahren von der Camorra beschlagnahmt wurde, und dank dieser Gelegenheit wird es für die nächsten 20 Jahre zu einem Zentrum für hohe Informationen, insbesondere Kulturzentrum für Meeresarchäologie und Digital Humanities.

Eine schöne Struktur von 700 Quadratmetern mit Blick auf das Meer von Baia wird bald bereit sein, alle Studenten willkommen zu heißen und so zu einem Universitätszentrum von großem Prestige zu werden.

Die Einweihungsfeier

Der Rektor der Universität Federico II wird bei der Einweihung anwesend sein, Matthew Lorito, der Bürgermeister von Neapel, Gaetano Manfredi, der Direktor des Archäologischen Parks der Phlegräischen Felder Fabio Pagano.

Gennaro Ferrante, Andrea Mazzucchi, Carmela Capaldi und Mauro Pacciarelli vom Departement Geisteswissenschaften werden berichten.

Ein Ereignis, das man nicht verpassen sollte, wie der Bürgermeister von Bacoli feststellte:

Ein institutionelles, kulturelles und gesellschaftliches Ereignis, eines der bedeutendsten für unser Land. Eine riesige Wende. An der Küste von Baia, unterhalb der Burg Aragonese. An den Hängen des Archäologischen Museums. Mit Blick auf den Phlegräischen Golf. Und auf dem versunkenen archäologischen Park von Baia. Die römische Stadt, auf dem Meeresboden. Machen wir uns gemeinsam bereit, diese Party zu erleben. Wir sehen uns am 27. Oktober, 11 Uhr, ein historisches Datum. Wir haben es geträumt. Wir wollten es unbedingt. Wir sind erfolgreich. Schritt für Schritt.

Folge uns auf telegramm
Lass uns darüber reden: