Abschied von Piero Angela: wie er starb und das Beileid der Charaktere

Pubblicato 
Samstag, 13
Di
Federica Massari
Piero Angelas Tod

Die Ankündigung des Todes von Piero Angela wurde von seinem Sohn Alberto in den sozialen Medien gemacht. In diesen Stunden drücken viele bekannte Persönlichkeiten ihre Zuneigung und ihr Beileid aus, darunter der Präsident der Republik Sergio Mattarella

"Gute Reise Papa", eine einfache und prägnante Nachricht, die von geschrieben wurde Alberto Angela, auf seinen sozialen Profilen für den Tod des größten Popularisierers des italienischen Fernsehens, der als Patriarch des wissenschaftlichen Dokumentarfilms gilt.

Piero Angela es geht nach eins weg lange Krankheit mit 93 Jahren. 2017 wurde er vom „Corriere della sera“ interviewt und unter anderem zu der Frage „Hast du Angst zu sterben?" Er antwortete: "Ich halte es für ein Ärgernis".

Seine immense Kultur ermöglichte es ihm, eine sehr aufgeschlossene Person für eine Vielzahl von Themen zu sein, sogar über die Wissenschaft hinaus. In einem Interview im vergangenen Jahr mit „Che tempo che fa“ mit Fabio Fazio, so der Wissenschaftsjournalist zum Beispiel: „Homosexualität wird oft als körperliche Beziehung wider die Natur gesehen, in Wirklichkeit gehen homosexuelle Paare genau den gleichen Weg: Anziehung, Verlieben, Eifersucht, Verrat, Eheleben, Kinder. Sie haben Gefühle, Lieben, Leidenschaften genau wie heterosexuelle Paare. . Wir müssen es gut verstehen".

Der ligurische Dirigent schrieb auf Twitter wie folgt: „Dies ist eine dieser Nachrichten, die wir niemals hören wollen. Wir alle werden seine Intelligenz, seine Leidenschaft und, soweit es mich betrifft, seine Höflichkeit vermissen. Piero Angela ist Teil der Geschichte von uns allen und ab heute sind wir alle mehr allein“.

Alberto Angelas Nachricht an seinen Vater

Als Erster die Todesnachricht zu überbringen Piero Angela es war sein Sohn Alberto der nur auf Social Media schrieb "Gute Reise Papa". Ein paar Worte von dem, der ihn bei seinem Namen ansprach und der ihn selten Vater nannte. Der Paläontologe und Dirigent von „Ulysses - Das Vergnügen der Entdeckung„Er trat in die Fußstapfen seines Vaters und es wird angenommen, dass er sicherlich die große Verantwortung übernehmen wird, uns die Fernsehprogramme und die enorme Kultur des heute verstorbenen Journalisten nicht bereuen zu lassen.

Die Worte der Nähe von Sergio Mattarella und anderen bekannten Persönlichkeiten, die Piero Angela gewidmet sind

Der Präsident Sergio Mattarella damit verabschiedete er sich zum letzten Mal von dem wissenschaftlichen Popularisierer, Fernsehmoderator und Essayisten: „Ich empfinde großen Schmerz über den Tod von Piero Angela, einem raffinierten Intellektuellen, Journalisten und Schriftsteller, der die Geschichte des Fernsehens in Italien auf unvergessliche Weise geprägt hat, indem er einem immer breiteren Publikum die Welt der Kultur und Wissenschaft näher gebracht und ihre Verbreitung in einem gefördert hat autoritative Art. und einnehmend ".

"Italien ist Piero Angela zutiefst dankbar - Er hat erklärt Mario Draghi. Er war ein Meister der wissenschaftlichen Verbreitung und in der Lage, mit Intelligenz, Höflichkeit und Sympathie in die Häuser von Generationen von Italienern einzutreten. Seine Sendungen und Essays haben die Wissenschaft und die wissenschaftliche Methode für alle anschaulich und zugänglich gemacht. Sein zivilgesellschaftliches Engagement gegen die Pseudowissenschaft war eine grundlegende Verteidigung des Gemeinwohls, es machte Italien zu einem besseren Land“.

Unter den neuesten Nachrichten sticht die von hervor Pippo Baudos an Adnkronos, der unter anderem sagte: „Wir müssen ihm mit großer Dankbarkeit gedenken und ich erwarte eine konkrete Geste von Rai, um sein Andenken zu ehren. Ich erwarte, dass ein Stück Rai nach ihm benannt wird, weil er wirklich den öffentlichen Dienst in seiner reinsten Bedeutung verkörpert hat.“ und wieder: "Sie hat uns gelehrt, dass Wissenschaft hilft zu leben und zu wachsen. Sie hilft auch, unsterblich zu werden".

auch Jovanotti Er wollte sich an ihn erinnern, indem er erzählte, dass er 2011 die Konzerte seiner Tournee mit einem Video eröffnete, das aus einer Episode von „Quark“ stammt, und seinen Beitrag auf Facebook mit diesen Worten abschloss: „Großartiger Piero Angela, Freund der Neugierigen und Aufgeschlossenen und Popularisierer schöner Dinge. Lang lebe Piero Angela!“

Wie ist Piero Angela gestorben?

„Trotz langer Krankheit habe ich es geschafft, alle meine Programme und Projekte abzuschließen“, so schrieb der Essayist in seiner letzten Botschaft an die Zuschauer von „SuperQuark". Nur in diesen wenigen Worten können wir die einzige Spur der "langen Krankheit" finden, an der er litt Piero Angela, bis zum Schluss verborgen gehalten.

In einem Interview mit „Il Messaggero“ hatte er kürzlich erklärt, dass er darunter leide Bandscheibenerkrankung oder der Veränderungs- und Leidenszustand einer oder mehrerer Bandscheiben. Aber wie er selbst sagte, betraf ihn diese Pathologie nur körperlich und nicht psychisch, und dies wird sogar deutlich, wenn man sich die jüngsten Folgen von "SuperQuark„Und die Interviews im Fernsehen. Piero Angela er hat wie immer sehr gut argumentiert und daher ist nicht genau bekannt, wie er gestorben ist, wahrscheinlich war es diese "lange Krankheit", die ihn uns allen entrissen hat.

Piero Angelas letzter Abschied von den Zuschauern

Vor Tagen Piero Angela wollte seine Zuschauer ein letztes Mal mit einer Nachricht in den sozialen Medien von "SuperQuark“, deren Hauptschritte am Anfang und am Ende stehen: "Liebe Freunde, es tut mir leid, nach 70 gemeinsamen Jahren nicht mehr bei euch zu sein. Aber auch die Natur hat ihre eigenen Rhythmen. Es waren für mich sehr anregende Jahre, die mich dazu gebracht haben, die Welt und die menschliche Natur kennenzulernen.".

Die Botschaft des Unermesslichen Angela endet so: „Meine Lieben, ich denke, ich habe meinen Teil getan. Versuchen Sie, auch Ihren für dieses schwierige Land von uns zu tun. Eine große Umarmung.“

Suchst Du was Bestimmtes?

Newsletter abonnieren

* verpflichtend

Bitte wählen Sie die Aktivierungsfelder aus, über die Sie mehr erfahren möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Wir verwenden Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie unten klicken, um sich anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übertragen werden.Erfahren Sie hier mehr über den Datenschutz von Mailchimp.

Arbeiten Sie mit uns
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram