StartseiteKulturTheateraufführungenObszöne Akte - Die drei Prozesse von Oscar Wilde am Teatro Bellini in Neapel

Obszöne Akte - Die drei Prozesse von Oscar Wilde am Teatro Bellini in Neapel

Obszöne Handlungen oscar wilde

Atti Osceni ist die Show, die die Geschichte der drei Prozesse für Homosexualität nachzeichnet, unter denen Oscar Wilde leidet: im Teatro Bellini in Neapel.

der Schauspieler Moisés Kaufman bringt auf der Bühne bei Bellini Theater von Neapel lo spettacolo Obszöne Akte: Drei Prozesse für Oscar Wilde. Replikate werden fortgesetzt von 28 Januar bis 2 Februar 2020.

Die anarchische Freiheit des Künstlers

Oscar Wilde ist eine der symbolträchtigsten Figuren in der Geschichte der LGBT-Community. Die Geschichte der drei Prozesse für Homosexualität, mit denen der Dramatiker während seines und des nächsten Lebens konfrontiert war zu Zwangsarbeit verurteilt, werden von inszeniert neun Schauspieler das interpretiert verschiedene Rollen und erzählt die Geschichte aus verschiedenen Perspektiven.

Die historische Rekonstruktion

Die Show hat das Ziel Rekonstruieren Sie die historische Realität des Prozesses durch lesen offizielle Dokumente und Urkunden, den Zuschauern eine Art von direktes Zeugnis von dem, was vor Jahrhunderten passiert ist und was immer noch so dramatisch aktuell ist.

Informationen zu obszönen Handlungen: Drei Prozesse für Oscar Wilde

Wo: Theater Bellini, Via Conte di Ruvo, Neapel

Wann: von 28 Januar bis 2 Februar 2020

Preise:

  • Erster Sektor: 32 Euro, reduzierter 28 Euro
  • Zweiter Sektor: 27 Euro, reduzierter 23 Euro
  • Dritter Sektor: 22 Euro, reduzierter 18 Euro
  • Unter 29 Jahren: 15 Euro

Öffnungszeiten:

  • Abendshow 21 Stunden: 00
  • 29 Januar und 1 Februar Nachmittagsshow: 17 Stunden: 30
  • 2 Nachmittagsshow Februar: 18 Stunden: 00

Informationen und Kontakte: Offizielle Webseite

Foto: nachopeniafoto

Bewerten Sie diesen Beitrag
[Stimmen: 0 Medienbewertung: 0 / 5]
Banner der Verbindung zu Napolike Turismo
Schlagwörter