Atalanta - Napoli 1-2: Höhepunkte und Zusammenfassung des Spiels

Pubblicato 
Samstag, 05
Di
Vincenzo Napolitano
Atalanta-Neapel, Meisterschaften

Schlusspfiff im Gewiss-Stadion, wo die Neapel setzt sich für 2 Tore gegen 1 durch auf Atalanta.

In dem insgesamt ausgeglichenen Spiel triumphierte Napoli und flog zu 35 Punkte in der Tabelle, eine plus 8 Punkte von Atalanta, immer noch Tabellenzweiter. Dieser neapolitanische Sieg riecht also nach Flucht, obwohl am Ende der Meisterschaft noch ein langer Weg vor uns liegt.

Solche Siege haben einen starken Einfluss auf die mentale Verfassung des Teams, besonders wenn sie aus eigener Kraft und nicht durch reines Glück errungen werden.

Breite Synthese Atalanta - Napoli 1-2

Unterhalb ich Höhepunkte von Atalanta - Neapel, dreizehnter Spieltag der Serie A, endete 1:2.

Atalanta - Napoli 1-2: Zusammenfassung der ersten Halbzeit

Napoli startet das Spiel, aber die erste Chance ist in der 4. Minute. Hojlund zielt auf das rechte untere Eck des neapolitanischen Tors, aber Angebote vereiteln Sie das Tor, indem Sie eine hervorragende Intervention vornehmen.

Atalanta war in den ersten 20 Minuten des Spiels sehr gefährlich. In der 17. MinuteTatsächlich berührt die neapolitanische Abwehr einen Ball im eigenen Bereich mit der Hand. Der Schiedsrichter verlässt sich auf den VAR und weist den Bergamo-Spielern einen Elfmeter zu, der dann in der 19. Minute von Ademola Lookman erzielt wird.

Napoli ist nicht da und in der 23. Minute Osimhen springt am höchsten und geht mit einem von ihm perfekt servierten Ball ins Netz Zielinski. 1 zu 1 und Ball im Zentrum.

In der 30. Minute Eine weitere Chance für Napoli. AnguissaImmer mit dem Kopf streift er die Latte von Bergamo.

Napoli ist jetzt galvanisiert und bei 35° ein Stern Osimhen brauchen eine tolle Vorlage für Elmas, der den Ball ins Netz sackt. Neapel in Führung.

Eine Minute später das erste Gelb der Partie: Demiral begeht ein Foul und wird vom Schiedsrichter verwarnt.

Die erste Halbzeit endet ohne weitere nennenswerte Aktionen.

Atalanta - Napoli 1-2: Zusammenfassung der zweiten Halbzeit

Die zweite Halbzeit beginnt mit einem nervösen, aber entschlossenen Atalanta. Am 51 Gelbe Karte für Maehle, während in der 55. Minute große Chance vertan von Lookman, der aus dem kleinen Bereich die Latte von Napoli nimmt.

Nervosität auch in den Reihen von Napoli: bei 57° Minjae behebt ein Gelb für einen nicht so sanften Eingriff.

In der 64. Minute eingeben Ndombele e Politiker statt Lozano e Zielinski. Spalletti will seinem Napoli mehr physische Stärke verleihen.

Gasperini antwortet bei 70° Zapata und Malinowski anstelle von Pasalic und Höjlund einzuführen.

Trotzdem findet Napoli die große Chance bei 79° mit Simeon (ersetzt im 75 Osimhen). Der Napoli-Fußballer macht einen tollen Schuss, verfehlt aber das Tor von Atalanta.

Das Spiel endet mit einem sehr aufmerksamen Napoli in der Verteidigung und einem Atalanta, der am Ende nervös wird, wobei Maehle, Toloi und Zapata alle eine gelbe Karte beheben.

Aus dem Gewiss-Stadion, das ist alles. Neapel 2, Atalanta 1.

Video-Highlights des Spiels

A Diesen Link finden Sie das Video mit den Höhepunkten des Spiels.

Newsletter abonnieren

* verpflichtend

Bitte wählen Sie die Aktivierungsfelder aus, über die Sie mehr erfahren möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Wir verwenden Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie unten klicken, um sich anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übertragen werden.Erfahren Sie hier mehr über den Datenschutz von Mailchimp.

Arbeiten Sie mit uns
[ajax_posts]
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram