StartseiteChronikWeiße ChronikANM in Neapel: Erneuerung der Parkerlaubnis für Anwohner beginnt

ANM in Neapel: Erneuerung der Parkerlaubnis für Anwohner beginnt

Autos geparkt, MoVeng App ist in Neapel geboren

Die Erneuerung der Aufenthaltsgenehmigung für ANM-Einwohner hat begonnen: Alle Neuigkeiten, Formulare und notwendigen Informationen.

Il Erneuerung des Parkausweises für Anwohner in Neapel kann es angefordert werden Online oder im ANM-Zähler von 1. Januar bis 31. März 2020.

Während desselben Zeitraums können auch gebietsansässige Parkausweise beantragt werden neue Parkplätze Bereich Nationaler Platz.

Wer hat Anspruch auf die Anwohner-Parkerlaubnis?

Rechteinhaber sind:

  • Haushalte Einwohner in der Gemeinde Neapel
  • Haushalte wohnhaft (aber nicht wohnhaft) in der Gemeinde Neapel
  • Haushalte Bewohner im Besitz von Firmen zugelassene Autos
  • Haushalte Bewohner im Besitz von Leihwagen zur Benutzung

Abhängig von der Kategorie, in die Ihre Familie fällt, ist es erforderlich, bestimmte Dokumente vorzulegen, die alle in der Liste aufgeführt sind ANM offizielle Seite.

Parkausweiskosten für Anwohner und ISEE-Bands

Die Kosten für die Parkausweise für Anwohner betragen proportional zum Einkommen jeder Familie, deshalb wurden sie geschaffen Klammern basierend auf der ISEE-Erklärung:

  • von 0 bis 2.500 Euro: 10 Euro pro Jahr
  • von 2.500 bis 5.000 Euro: 25 Euro pro Jahr
  • von 5.000 bis 16.750,99 Euro: 50 Euro pro Jahr
  • von 16.751 bis 25.750,99 Euro: 100 Euro pro Jahr
  • über 25.751 Euro Euro: 150 Euro pro Jahr

Wo kann ich für eine Verlängerung bezahlen?

Es besteht die Möglichkeit, die gebietsansässige Parkerlaubnis anzufordern oder die im Besitz befindliche Parkerlaubnis zu verlängern ANM-Genehmigungsbüros sich öffnen von Montag bis Freitag von 8 bis 30 Uhr und gefunden in:

  • Via Santa Caterina in Chiaia, 76
  • Piazza Dante 93
  • Über Morghen 84

Il Zahlung kann durch gemacht werden Debit- und Kreditkarte oder Überweisung.

Diejenigen, die bereits im Besitz der Genehmigung sind und alle Bedingungen des Vorjahres (Auto, Wohnsitz, Einkommen) unverändert beibehalten, können an die weiterleiten Online-Zahlung durch die Plattform smartmobility.anm.it

Der neue Parkplatz

Der Sektor 7G auf der Piazza Nazionale wurde kürzlich erweitert und umfasst derzeit eine Reihe neuer Straßen: Via C. Lahalle - Via GF Pignatelli - Nationaler Platz - Calata Ponte di Casanova (Abschnitt der Piazza Nazionale - Via Arenaccia) - Via Arenaccia (Abschnitt Calata Ponte di Casanova / Via C. Lahalle) - Via Campania - Via Vecchia Poggioreale - Via I. Nevio - Via MA Acquaviva - Via del Trivio - Via A. d'Avalos - Via F. Persico - Vico Polveriera - Via G. Carafa - Via GC Ulloa - Traversa Private Pulvermagazin - Via L. Ferrante - Via L. La Vista

Bewerten Sie diesen Beitrag
[Stimmen: 0 Medienbewertung: 0 / 5]
Banner der Verbindung zu Napolike Turismo
Schlagwörter