ANM in Neapel, Erhöhung der 1-Linie U-Bahn-Tickets, Standseilbahnen und Busse von Juni 2017

Pubblicato 
Mittwoch, 07
Di
Federica Reiseführer
ANM Bus

Ab Juni 2017 werden in Neapel mehr städtische, außerstädtische, integrierte und einfache ANM-Tickets angeboten. Auch die Sanktionen nehmen zu.

Von der 12 Juni 2017 Die ANM (Neapolitanische Business Mobility) gab dies bekannt Alle Ticketkategorien werden Preiserhöhungen erleiden. Sie werden geändert werden 10 Cent die Tarife von einfachen oder integrierten städtischen Wertpapieren, während außerstädtische Tickets um 20 Cent.

Die Änderung der Tarife wird daher die Tickets betreffen, um die U-Bahnlinie 1, das Seilbahnen und auch das integrierte Ticket (TIC), mit dem Sie mit allen Mitteln der verschiedenen Transportunternehmen reisen können, wie z Cumana e Circumvesuviana. In dieser Hinsicht Sogar die Preise für EAV-Tickets werden steigen im selben Monat.

Die neuen ANM-Ticketpreise

Die Erhöhungen werden sich auswirken die Tarife der Einzelfahrkarten, der Wochenfahrkarte und der Strafen, aber nicht die monatlichen und jährlichen Abonnements, wie auf der offizielle Facebook-Seite ANM. Alte Tickets, die bereits zum Zeitpunkt der Überfahrt gekauft wurden, sind nutzbar je nach Verfügbarkeit.

Unten sind die neuen Preise:

 Einfache Reise

  • Städtisches Ticket von 1 Euro nach 1,10 Euro
  • Außerstädtische NA1 von 1.50 euro a 1,60 Euro
  • Außerstädtische NA2 von 2 euro a 2,20 Euro
  • Außerstädtisches AC1 von 1, 20 a 1,30 Euro

Integrierte IKT

  • Städtisches Ticket von 1,50 Euro nach 1,60 Euro
  • Außerstädtische NA1 von 2 euro a 2,20 Euro
  • Außerstädtische NA2 von 2,50 euro a 2,70 Euro
  • Außerstädtisches AC1 von 1.60 a 1,70 Euro

Abonnement sieben Werktage

Der Name variiert auch von "Wöchentlich" bis "Sieben Unternehmenstage" und läuft derzeit am siebten Tag in Folge ab dem Validierungsdatum um 24.00 Uhr ab.

  • Corporate von 12 Euro zu 15,80 Euro
  • Integriert von 12.50 euro a 16,00 Euro

Erhöhung der Sanktionen

Sie erhöhen auch die Strafen, die doppelt über, Soprattutto bei der Zahlung der Geldbuße innerhalb von 5 und 60 Tagen. Nur bei Zahlungen über 60 Tage hinaus für den Nichtbesitz von Extraurban NA1- und Extraurbano NA2-Tickets wird die Strafe geringfügig reduziert.

Zahlung innerhalb von 5 Tagen

  • Städtisches Ticket von 24.33 Euro nach 49.10 Euro
  • Außerstädtische NA1 von 36.50 a 63.40 Euro
  • Außerstädtische NA2 von 48.67 euro a 64.00 Euro 
  • Außerstädtische AC1 zu 29.20 euro a 63.10 Euro

Zahlung innerhalb von 60 Tagen

  • Städtisches Ticket von 49.33 Euro nach 71.10 Euro 
  • Außerstädtische NA1 von 66.50 euro a 94.60 Euro
  • Außerstädtische NA2 von 83.77 euro a 95.20 Euro
  • Außerstädtisches AC1 von 56.20 euro a 94.30 Euro

Zahlung nach den 60-Tagen

  • Städtisches Ticket von 137.80 Euro nach 141.10 Euro
  • Außerstädtische NA1 von 188.50 euro a 187.60 Euro
  • Außerstädtische NA2 von 238.80 euro a 188.20 Euro
  • Außerstädtisches AC1 von 158.00 euro a 187.30 Euro
Suchst Du was Bestimmtes?

Newsletter abonnieren

* verpflichtend

Bitte wählen Sie die Aktivierungsfelder aus, über die Sie mehr erfahren möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Wir verwenden Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie unten klicken, um sich anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übertragen werden.Erfahren Sie hier mehr über den Datenschutz von Mailchimp.

Arbeiten Sie mit uns
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram