HomeChronikWetteralarm in Kampanien, Katastrophenschutz: Schnee in geringer Höhe in der gesamten Region

Wetteralarm in Kampanien, Katastrophenschutz: Schnee in geringer Höhe in der gesamten Region

Schnee in Neapel

Der Katastrophenschutz kündigt den Wetteralarm in Kampanien an: mögliche Schneefälle in geringer Höhe in der gesamten Region!

In den letzten Stunden die Katastrophenschutz angekündigt der Wetteralarm in Kampanien, sind in der Tat vorgesehen Schneefälle in geringer Höhe in unserer Region. Insbesondere wird der Wetteralarm sein gültig von Mitternacht bis 23 Uhr von morgen, Samstag 13 Februar 2021. 

Wetterwarnung in Kampanien

Unser Territorium wird in der nächsten Stunde wahrscheinlich unterliegen plötzliche Temperaturabfälle, mit möglichen Schneefällen und Frösten auch in geringer Höhe. Auch zur Verfügung gestellt starke Winde aus dem Nordosten mit lokalen Böen und rauer See.

Im Bereich der Tyrrhenischen Küste also von Piana Campana nach CilentoIn den Zonen 1,3,5,6,8 wurde auch der Katastrophenschutz eingefügt ein gelber Wetteralarm für Niederschläge oder Stürme, die eine lokalisierte hydrogeologische Instabilität verursachen können.

Insbesondere sind folgende vorgesehen: 

  • Möglichkeit von Oberflächenabflüssen mit möglichem Materialtransport
  • Möglichkeit der Überflutung von Räumen im Unter- und Erdgeschoss
  • Möglichkeit des Steinschlags an mehreren Stellen des Territoriums
  • Möglichkeit der Erhöhung des hydrometrischen Niveaus von Wasserläufen mit Überflutung der umliegenden Gebiete
  • Möglichkeit von Erdrutschen

Im Moment hat der Katastrophenschutz bereits die Präfekturen der Binnengebiete kontaktiert und sich mit dem befasst Salzverteilungan bestimmte Verbände, die im Falle von Schnee auf die betreffenden Straßen gestreut werden sollen. Das maximale Aufmerksamkeit. 

Bewerten Sie diesen Beitrag
[Stimmen: 0   Medien: 0/ 5]


Banner der Verbindung zu Napolike Turismo