StartseiteChronikWetteralarm in Neapel am 6. und 7. April 2021 mit starken Windböen und geschlossenen Parks

Wetteralarm in Neapel am 6. und 7. April 2021 mit starken Windböen und geschlossenen Parks

Schlechtes Wetter in Neapel

Der Zivilschutz kündigt einen Wetteralarm aufgrund starker Windböen an.

In den letzten Stunden die Katastrophenschutz angekündigt der Wetteralarm in Neapel, diesmal grün in der Farbe, beginnend von Dienstag, 12.00. April, 6 Uhr bis Mittwochmorgen, 6.00. April, 7 Uhr. 

Laut Mitteilung wird das Meer auch sehr rau sein und es kann Sturmfluten von einer bestimmten Intensität entlang der exponierten Küsten geben.

Weiterhin ist die Parks bleiben für die Öffentlichkeit geschlossen.

Besonderes Augenmerk sollte darauf gelegt werden fallende Äste von Bäumen oder von Objekten mit vertikalen Strukturen ist es notwendig, auf stabile Weise zu sichern oder Entfernen Sie bewegliche Gegenstände von den Balkonen wie Pflanzen, Dächer oder jede Art von temporärer Struktur, die vom Wind bewegt werden könnte und versuchen könnte bewege dich so wenig wie möglichVorsicht vor Windböen.

Für weitere Informationen und Updates folgen Sie uns weiter.

Bewerten Sie diesen Beitrag


Banner der Verbindung zu Napolike Turismo