Pubblicato 
Mittwoch, 27. Dezember 2017
Iolanda De Luca

La Boheme im Theater San Carlo in Neapel: Puccinis Meisterwerk auf der Bühne

,

"La Boheme", Giacomo Puccinis Meisterwerk, aufgeführt im San Carlo Theater in Neapel. Die Oper ist eine der beliebtesten und bekanntesten des italienischen Melodramas

dall '11 bis Januar 16 2018 geht auf die Bühne bei Teatro San Carlo das berühmteste Werk von Giacomo Puccini"La Boheme". Die Geschichte ist in vier Akten unterteilt und erzählt die Geschichte junger Künstler in der Paris von 1830.

Der Protagonist ist die Liebesgeschichte zwischen dem Schriftsteller Rodolfo und die Näherin Mimi, meisterhaft interpretiert von Jean-François Borras / Massimiliano Pisapia und Eleonora Buratto / Elena Mosuc. Das Werk wurde im Februar 1896 zum ersten Mal in Turin aufgeführt und ist seitdem in der Öffentlichkeit weiterhin erfolgreich und geschätzt.

Eine gequälte und überwältigende Liebesgeschichte, die viele Schwierigkeiten überwindet, aber durch den Tod des Protagonisten unterbrochen wird. Die Show im San Carlo wird von geleitet Stefano Ranzani Regie Mario Pontiggia.

Informationen zu "La Boheme":

Wann: vom 11. bis 16. Januar 2018

Wo: San Carlo Theater von Neapel

Öffnungszeiten:

Preise: Tickets ab 35 € bis 130 € je nach gewählter Ort

contatti: Offizielle Website | Tickets

Suchst Du was Bestimmtes?
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram