In Procida der erste EAV-Elektrobus: Der Transport ist auf der ganzen Insel kostenlos

Pubblicato 
Montag, 30
Di
Fabiana Bianchi
Elektrobus in Procida

A Procida die Der erste Elektrobus der Firma EAV, mit einer Einweihung in der wunderschönen Marina Grande.

Insgesamt werden sie 4 Elektrobusse die auf der Insel zirkulieren und in Dienst gestellt werden bis Juni 2022. Das ist nicht nur eine gute Nachricht, weil es das erste vollelektrische Unternehmen ist, sondern auch das erste, das in Kampanien den öffentlichen Nahverkehr in Betrieb nimmt.

Kostenlose und verstärkte Busse in Procida für das ganze Jahr

Daran erinnern, dass ab April der Die öffentlichen Verkehrsmittel in Procida sind völlig kostenlos Anlässlich der Kulturhauptstadt Procida können die EAV-Busse daher ohne Bezahlung des Sondertickets genutzt werden.

Nicht nur das, denn auch der Nahverkehr wurde im Hinblick auf die vielen Touristen, die für die vielen anreisen, verstärkt geplante Veranstaltungen auf der Insel. Tatsächlich gibt es 14 Busse und Shuttles alle 10 Minuten für 18 Stunden jeden Tag.

Elektrobus in Procida

Die Eigenschaften von Elektrobussen

Die neuen vollelektrischen und grünen Busse in Procida haben die Grafik des Künstlers Fabrizia Cesarano die der Insel huldigen wollten und Teil des Projekts zur Erneuerung der Busflotte und zur ökologischen Nachhaltigkeit sind, an dem sowohl EAV als auch die Region Kampanien arbeiten.

Diese Busse haben folgende Eigenschaften:

  • sie werden von Rampini Spa hergestellt;
  • sie sind 6 Meter lang;
  • sie haben einen niedrigen Boden und Behindertenplätze;
  • sie laufen emissionsfrei;
  • Sie können insgesamt 29 Passagiere mit 12 Sitzplätzen befördern.

70 Elektrobusse kommen nach Kampanien

EAV hat bekannt gegeben, dass eine Anfrage für 70 Elektrobusse für die Region Kampanien gestellt wurde und in den kommenden Wochen auch Pläne für die infrastrukturellen Änderungen der Depots für die Ladestationen vorgestellt werden. Von diesen 70 Bussen sollen mindestens 20 für die Insel Ischia eingesetzt werden.

Was sind die Busse in Procida

Die Busse, die auf der Insel verkehren, sind:

  • Linie L1: Porto - S.Antonio - Chiaiolella und zurück
  • Linie L2: Porto - P.Centane - Chiaiolella - Solchiaro - S.Antonio - Porto
  • Linie C1: Porto - P. Vecchio - Via Saletta - S. Antonio - P. Posta - Porto
  • Linie C2: Porto - Terra Murata - San Giacomo - Porto
  • Linie L7: Porto - Terra Murata - S.Antonio - Krankenhaus und zurück

Buslinien und Fahrpläne

ja, sie können Fahrpläne und Routen finden Sie auf der EAV-Website. Wie Sie sehen können, gibt es Tabellen mit Details für jede Haltestelle und im Moment sind sie bis zum 31. Mai gültig.

Fotoquelle: EAV

Suchst Du was Bestimmtes?

Newsletter abonnieren

* verpflichtend

Bitte wählen Sie die Aktivierungsfelder aus, über die Sie mehr erfahren möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Wir verwenden Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie unten klicken, um sich anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übertragen werden.Erfahren Sie hier mehr über den Datenschutz von Mailchimp.

Arbeiten Sie mit uns
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram