Pubblicato 
Donnerstag, 21. Oktober 2021
Fabiana Bianchi

In Neapel fährt die Europa Cup League mit 300 Seglern im Meer von Nisida

A Napoli zum ersten Mal dieEuropa-Cup-Liga ILCA (International Laser Class Association) mit 300 Segler das wird in der segeln Golf in der Nähe der Insel Nisida. Aufgrund ihrer Bedeutung wird sie auch als Champions League of Sailing bezeichnet.

Die Rennen werden abgehalten von 21 zu 24 Oktober 2021 und die Athleten, die in unserer Stadt sein werden, kommen aus neun verschiedenen Ländern. Es werden vier wirklich unglaubliche Tage mit Regatten vor NIsida und acht Rennen für jede teilnehmende Flotte und auf zwei Regattastrecken.

Die Veranstaltung wird von der Accademia dell'Alto Mare und dem Reale Yacht Club Canottieri Savoia zusammen mit dem italienischen Segelverband organisiert.

Hunderte Sportler aus der ganzen Welt

Ihnen wird es gut gehen 300 Segler die in unseren Gewässern antreten und ihre Altersklassen zwischen den 6 und den 30 Jahren.
Bei dieser schönen Veranstaltung, die zum ersten Mal in Neapel stattfindet, kommen die Matrosen aus Schweiz England, Malta, Griechenland, San Marino, Kroatien, Finnland, natürlich kommt Italien und eine Sonderdelegation aus Singapur.

Dies ist eine außergewöhnliche Wahl, da es die einzige nichteuropäische Nation ist, die sich intensiv beteiligen wollte.

Diese Delegationen verleihen der Veranstaltung noch mehr Prestige und lassen sie steigen Neapel eine wichtige Hauptstadt des italienischen Segelsports. Wie bereits erwähnt, ist dies das erste Mal für unsere Stadt bei dieser prestigeträchtigen Veranstaltung, die alle zwei Jahre stattfindet.

Diese Etappe ist auch die mit der bisher höchsten Abonnentenzahl und gilt auch als nationales Ranking 2022.

Die Unterstützung der Marine

Auch 'Die Hilfe der Marine war bei der Organisation des ILCA Europa Cups von grundlegender Bedeutung vor Nisida, weil es Boote und Transportmittel wie Lieferwagen, Autos und Trolleys aufnehmen wird. Stattdessen werden die Schlauchboote im Logistikkommando zu Wasser gelassen und geflügelt und in der Marina der Aeronautical Academy, die sich immer innerhalb der Militärbasis befindet, festgemacht.

Informationen zum Europacup ILCA

wenn

21 von Oktober bis 24 2021

wo

Largo di Nisida

Informationen

Königlicher Yacht Club Canottieri Savoia | Europacup ILCA

Fotoquelle: XNUMX. Jahrhundert

Suchst Du was Bestimmtes?
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram