Pubblicato 
Mittwoch, 23. Juni 2021
Fabiana Bianchi

Die Europameisterschaften im Kunstturnen 2024 in Neapel

Al PalaVesuvio von Ponticelli ich werde stattfinden Turn-Europameisterschaften 2024, ein Wettbewerb, der auch für die Qualifikation für die Olympischen Spiele in Paris. Konkret finden sie vom 24. bis 28. April für die Herren-Wettbewerbe und vom 1. bis 5. Mai für die Damen-Wettbewerbe statt (diese Termine können sich jedoch ändern).

Der Wettbewerb wird konkurrieren sehen sowohl männliche als auch weibliche Sportler und unser Land wird es zum dritten Mal nach den vorherigen Ausgaben in Rom und Mailand in den Jahren 1981 und 2009 ausrichten.

Dieser Auftrag ist definitiv ein Grund dafür großes Prestige durch die Stadt und wir werden die Gelegenheit haben, die Leistungen exzellenter Athleten zu bewundern.

Neapel als Austragungsort sportlicher Großereignisse

Die Struktur war bereits der Sitz vonUniversiade von 2019 und gerade damals waren es Werke, die es für die Ausrichtung sportlicher Wettbewerbe geeignet machten.

Die dortigen Turnwettbewerbe vor zwei Jahren, die fast komplette Renovierung und das Engagement der Region Kampanien haben eine wichtige Rolle bei der Wahl Neapels als Austragungsort der nächsten Europameisterschaften im Kunstturnen gespielt.

Ein Meilenstein, der an andere Wettbewerbe anknüpft, die in der Stadt stattfanden und auch in den kommenden Monaten stattfinden werden, wie z Schwimmliga die im September vom Scandone Pool veranstaltet wird.

linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram