Wetterwarnung in Neapel 23 Februar 2019: geschlossene Schulen, Parks und Friedhöfe für starke Winde

Pubblicato 
Freitag, 22
Di
Fabiana Bianchi
Wind und raue See in Neapel

In Neapel werden am Samstag, 23. Februar 2019, sehr starke Winde erwartet: Der Wetteralarm wurde mit der Schließung von Schulen, Parks und Friedhöfen ausgegeben.

Die Stadtverwaltung von Neapel hat die Schließung aller vorbereitet öffentliche und private städtische Schulen, einschließlich Kindergärten, auf allen Ebenen, von Parks und Friedhöfen sowie von Bürgerinnen und Bürgern für Samstag Februar 23 2019 aufgrund der für den Tag geplanten Wetterwarnung. Die Warnung wurde vom Zivilschutz der Region Kampanien ausgegeben.

In der Tat von 00.00 bis 24.00 Uhr am 23. Februar "starker oder örtlich starker Nordostwindmit möglichen Böen darüber lokaler Niederschlag, vor allem unterhalb der 200-Meter und vor Ort auch in tieferen Lagen, mit schwachen bis lokal mäßigen Böden. Meer rau und vor der exponierten Küste mit möglichen Stürmen. Frost über dem 200-300m, vor allem im internen Bereich der Region".

Die Entscheidung über die Schließung der Gebäude wird auch nach den kritischen Ereignissen der außergewöhnlichen Wetterereignisse des letzten 29-Oktobers getroffen, die die Bürger dazu einladen, ihre Reisen einzuschränken.

Bei starkem Wind zu beachtende Regeln

Hier sind die Verhaltensweisen, die in diesen Fällen übernommen werden sollen:

  • Stellen Sie sicher, dass bewegliche Elemente wie Pflanzen, Dächer, temporäre Bauten oder andere Objekte, die vom Wind mitgerissen werden können, gut gesichert oder von Fenstern und Balkonen entfernt werden.
  • Achten Sie sehr auf herunterfallende Äste, Bäume, Stangen, Schilder oder Gerüste und melden Sie prekäre Stabilität den Notrufnummern 112, 113, 115;
  • Seien Sie beim Umzug vorsichtig und führen Sie sie nur dann durch, wenn dies unbedingt erforderlich ist.
Suchst Du was Bestimmtes?

Newsletter abonnieren

* verpflichtend

Bitte wählen Sie die Aktivierungsfelder aus, über die Sie mehr erfahren möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Wir verwenden Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie unten klicken, um sich anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übertragen werden.Erfahren Sie hier mehr über den Datenschutz von Mailchimp.

Arbeiten Sie mit uns
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram