Hamlet Travestie im Bellini Theater, dem neapolitanischen Weiler Punta Corsara [Rezension]

Pubblicato 
Mittwoch, 09
Di
Valentina D'Andrea
Hamlet Travestie im Bellini-Theater in Neapel

Farce aus dem XNUMX. Jahrhundert, neapolitanische Tradition und Shakespeare-Erinnerungen: Es ist der Weiler Punta Corsara, der im Bellini-Theater in Neapel aufgeführt wird

Witzig, tragikomisch und genau richtig, die Originalversion von Hamlet wurde von neu geschrieben und überarbeitet Punta Corsara, eine Theatergruppe, die dank a Ausbildungsprojekt in Scampia geboren mit dem Ziel, jungen Menschen die Möglichkeit zur Erlösung durch die Kunst des Theaters zu geben. Heute, nach ungefähr fünf Jahren, ist Punta Corsara dank der extremen Fähigkeiten seiner Schauspieler eine Perle der italienischen Theaterszene. Giuseppina Cervizzi, Christian Giroso, Vincenzo Nemolato, Valeria Pollice und Gianni Vastarellaund das Talent des Regisseurs und des Darstellers Emanuele Valenti. Hamlet Travestie von Punta Corsara wird auf der Bühne sein bis März 13 im Bellini Theater in Neapel. 

Hamlet ist ein immenses Werk, in das man zwischen seinen Versen und seiner Atmosphäre eintauchen und unendliche Bedeutungen finden kann, die wiederbelebt und rekontextualisiert werden können, um den universellen Wert zu demonstrieren, der wahrscheinlich zu diesem klassischen Text gehört, und zu wenigen anderen in die Welt. Vor allem in der heutigen Zeit Hamlet gegenüberzutreten, ist nie eine einfache Mission, sondern eine ständige Herausforderung, die den Regisseur und die Darsteller auf die Probe stellt, mit dem Risiko, die Arbeit zu trivialisieren und in das "bereits Gesagte" zu fallen.

Eine Herausforderung, die nicht entmutigt wurde Punta Corsara der im Gegenteil die Gelegenheit nutzte, uns vorzuschlagen eine Version des zeitgenössischen Hamlet in der Nähe unserer täglichen neapolitanischen RealitätWitze, Situationen und Charaktere nicht nur aus Shakespeares Text herausnehmen, sondern vor allem aus dem Umschreiben des XNUMX. Jahrhunderts mit einem burlesken Geschmack von John Pooleaus dem der Titel stammt Hamlet Travestie, Und von Don Fausto di Antonio PetitoParodie wiederum der Faust von Goethe.

Daher die glatte, angenehme und halb ernste Geschichte von eine neapolitanische Familie unserer Zeit, der Barilotto, eine baufällige Familieneinheit, die ihren Lebensunterhalt mit einem Marktstand verdient, mit dem sie versucht, ihre Schulden bei Don Gennaro, dem Chef der Region, zu begleichen. Sechs Charaktere, die in ihren Rollen und in ihren Geschichten hervorrufen: die sechs Hauptfiguren von Hamlet Shakespeare: die Mutter Amalia / Gertrude, Witwe ihres Mannes, der bei einem mysteriösen Unfall ums Leben kam, Onkel Salvatore / Claudio, der Freund der Familie Don Liborio / Polonio, seine Söhne Ornella / Ophelia e Ciro / Laertes. Und dann ist da noch etwas Hamlet, der einzige Charakter, der wirklich den Namen des Shakespeare-Protagonisten trägt und der vom tragischen Tod seines Vaters schockiert war. Zwei Aspekte, die ihn so nahe bringen, sich selbst davon zu überzeugen, dass er es ist zum gleichen Schicksal wie der Prinz von Dänemark verurteilt.

Das seltsame stillschweigende Verhalten von Hamlet, das wirklich vom Schmerz zerrissen ist, führt dazu, dass er sich von der Realität entfremdet und sich vom Rest der Familie distanziert und sich in seinen Bewegungen auf der Bühne schleppt. eingewickelt in eine bunte karierte Decke.

Um den jungen Mann von dem Schock zu erholen, der durch das schwere Leid verursacht wurde, verlässt sich die Familie auf Don Liborio, der wegen seiner Scharfsinnigkeit und Intelligenz bei der Lösung von Situationen als „O Professor“ bekannt ist. Er, der "Polonius" der Situation, wird die Zügel der Geschichte halten und die "Fäden" der anderen Charaktere ziehen, um sie davon zu überzeugen Legen Sie ein Stück auf, das von Shakespeares Hamlet inspiriert ist, wo jeder eine ganz bestimmte Rolle spielen wird (die er bereits unbewusst spielt), mit dem Ziel, dem Jungen einen gesunden Schock zu versetzen, der ihn zur Besinnung bringt ...

Die Show findet daher statt auf drei Interpretationsebenen die unweigerlich ständig verwirrt werden: die Realität der Dinge (die Familie Barilotto); die unbewusste Hervorrufung der Shakespeare-Figuren (die vor allem im Kopf des Zuschauers bestimmt wird) und die bewusste Darstellung von Hamlet selbst, die eine Reihe von metatheurale Mechanismen.

Zwischen einzigartigen Farce-Sketchen, vergessenen und erfundenen Witzen, übertriebenen Gesten, improvisierten Geistern und einer Sprache, die die unterschiedlichen Ausdrucksgrade des neapolitanischen Dialekts enthält, erzeugen die Schauspieler von Punta Corsara ein einnehmender und enger Rhythmus bis zum Ende der "Farce" und der Enthüllung der Theatermechanismen.

Am Ende, wenn alles gelöst zu sein scheint, ohne Mord und blutige Rache, Ein toter Mann wird wirklich da sein. Dies ist der Chef Don Gennaro, der einzige wirkliche Feind der Familie Barilotto, der von Hamlet getötet wurde, um die familiäre Krisensituation zu beheben. Sie alle werden unweigerlich mit einem erzwungenen Exil aus der Stadt bestraft, während Hamlet gezwungen sein wird, in einem Gefängnis eingesperrt zu werden, diesmal real und nicht metaphorisch, was den jungen Mann dazu bringen wird, noch einmal die Verse von zu erwähnen der Barde: "Dänemark ist ein Gefängnis. Ein riesiges Gefängnis, in dem es viele Zellen, Räume und Verliese gibt. Und Dänemark ist eines der schlimmsten."

Suchst Du was Bestimmtes?

Newsletter abonnieren

* verpflichtend

Bitte wählen Sie die Aktivierungsfelder aus, über die Sie mehr erfahren möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Wir verwenden Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie unten klicken, um sich anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übertragen werden.Erfahren Sie hier mehr über den Datenschutz von Mailchimp.

Arbeiten Sie mit uns
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram