Neapel, Wandbilder auf der Piazza dei Martiri: McDonald's und das Frühstück, das nicht da war!

Pubblicato 
Freitag, 06
Di
desiree.catani

McDonalds

Eine riesige und bizarre Schnecke schwebt in Neapel, genau auf der Piazza dei Martiri. Deshalb sponsert McDonald's sein „The Breakfast That Wasn't There“-Menü.

La Frühstück, das nicht da war gezeichnet an den Wänden von NapoliMailand und Florenz: so McDonald 's beschließt, seine neue zu fördern Morgenmenü gewidmet an alle Menschen, die in ihrem Restaurant die erste Pause des Tages machen wollen.

Ein Werbung das geht nicht durch das banale Fernsehen und das mittlerweile überlastete Netz, aber alles kommt auf eine "unauslöschliche" Art an den Wänden einiger wichtiger Städte, einschließlich unserer.

Das Projekt heißt „Straßenkunst“In die Praxis umgesetzt wurde von 7 Italienische Schriftsteller die dem Verein gehören Affe Entwicklung.

Nicht nur die berühmte Fastfood-Kette förderte ihre Arbeit, sondern auch der Wunsch zu zeigen, dass "Graffitiismus" nicht nur eine einfache Form des Vandalismus ist. Das Zeichnen von Wandgemälden ist nicht unbedingt ein Akt von Rebellion und Unzucht, aber wenn es richtig durchgeführt wird, wird es zur reinen Rechtskunst.

McDonalds-and-the-Frühstück-Wandbilder-Schnecke

Gestern endete ich zwei Tage Arbeit intensiv durchgeführt a Platz der Märtyrer in Neapel. Die Writers haben ein Graffiti gemacht, das ein riesiges darstellt Schnecke, komplett mit Hut und Kaffee, ruhend auf einem Wecker, der die Zeit anzeigt, die für viele den Beginn des Tages darstellt: der 07.00.

Die Schale des niedlichen Tieres konnte nicht eins sein Mega-Donut! Auch ein deutlicher Hinweis auf McDonald's ist zu erkennen, denn im Display der Uhr findet sich das berühmte gelbe „M“.

Die Oberfläche (ein Paneel), auf der das Kunstwerk eingeprägt ist, erreicht die 160 Quadratmeter und 170 Spraydosen wurden für insgesamt 70 Liter Farbe verwendet!

Die anderen Wandbilder, anders als die neapolitanischen, wurden in den Tagen zuvor gemacht Milano (Via Torino) e Florenz (Piazza Duomo).

La Frühstück wird sowohl klassische Produkte anbieten, die die Neapolitaner lieben, als auch innovative (wahrscheinlich Götter) Pfannkuchen) und es sollte sowohl ein süßes als auch ein herzhaftes Menü geben. Es wird ab heute in über 300 McDonald's-Restaurants erhältlich sein (Freitag September 6).

Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Das McDonalds-Wandgemälde in Neapel

Das Wandbild von McDonald's in Neapel

,

Newsletter abonnieren

* verpflichtend

Bitte wählen Sie die Aktivierungsfelder aus, über die Sie mehr erfahren möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Wir verwenden Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie unten klicken, um sich anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übertragen werden.Erfahren Sie hier mehr über den Datenschutz von Mailchimp.

Arbeiten Sie mit uns
[ajax_posts]
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram