HomeGeschehenValentinstag 2020 in Neapel: Konzert und gebratene Pizza in der Altstadt

Valentinstag 2020 in Neapel: Konzert und gebratene Pizza in der Altstadt

Piazza del Gesù in Neapel

Im historischen Zentrum von Neapel wird der Valentinstag 2020 gefeiert: Märchen, Konzerte und die unvermeidliche gebratene Pizza stehen auf dem Programm!

Il Februar 14 2020 il historisches Zentrum von Neapel bereitet sich auf die Feierlichkeiten für vor Valentine 2020 mit vielen Neuigkeiten.

In der Tat, für diejenigen, die den Tag der Liebenden mit ihrem Schatz auf eine ganz besondere Weise verbringen wollen, werden sie diesen Termin nicht verpassen müssen. Die Gäste können in der Tat teilnehmen romantische Geschichten durch die Gassen der Stadt und besuchen Sie das im Laufe des Tages geplante Konzert.

Valentinstag in der Altstadt

Der Valentinstag 2020 im historischen Zentrum von Neapel wird auf eine ganz besondere Art und Weise gefeiert. Tatsächlich wird es einen geben, der auf Gäste wartet "Capera" verliebt in Neapel, das sie alle erzählen wird le storie d'amore am schönsten und romantischsten, die im historischen Zentrum der Stadt konsumiert werden.

Wir werden von der Geschichte von weitergehen Catarinella Frezza und Stefano Mariconda, von dessen Liebesgeschichte Munaciello geboren wurde, bis zur Liebesgeschichte zwischen Maria D'Avalos und Prinz Carlo Gesualdo, Bis Sie zu Boccaccio die sich in Fiammetta im Komplex von San Lorenzo il Maggiore verliebt haben.

Gäste können auch an einem teilnehmen Wanderausstellung der Künstler von Napulitanata und schließlich auf via Dei Tribunali können Sie eine ausgezeichnete gebratene Pizza mit einem kalten Bier probieren. Mitmachen Reservierung ist obligatorisch.

Informationen zum Valentinstag 2020 in Neapel

Wann: 14 Februar 2020

Wo: Abfahrt von der Piazza Del Gesù Neapel

Öffnungszeiten: Termin um 19:00 Uhr, Abfahrt um 19:15 Uhr

Preis: EUR 20

Kontakte: 3289705049 - 3274910331 | lecaperetour@gmail.com | Offizielle Website

Bewerten Sie diesen Beitrag
[Stimmen: 0 Medien: 0/ 5]


Banner der Verbindung zu Napolike Turismo