Radweg: Die Strecke ist bereits von Autos und Motorrädern besetzt

Pubblicato 
Montag, 12
Di
Ugo Mareseglia

Seit der Einweihung des ersten Radweges in der Stadt Neapel sind nur zwei Tage vergangen, in denen die ersten Schwierigkeiten bereits aufgetreten sind. Die Fahrrad-Fußgängerroute von Bagnoli zur Piazza Garibaldi führt auch durch die beliebten Gassen der Duchesca hinter der Piazza Garibaldi, die bereits von Autos und Mopeds bewohnt wurden.

Obwohl das Projekt bezüglich des Radweges aus vielerlei Sicht für die Bürger wichtig ist, gibt es immer noch diejenigen, die nicht glücklich sind und verschiedene Gründe haben, nicht zuzustimmen. In der Tat, wie er erklärte  der Stadtrat Enrico Cella (von der PDL)"In der Via Duchesca ist die Fahrspur permanent von Fahrzeugen in einem Wildpark besetzt, die Straßenoberfläche weist Senken, Löcher und teilweise auch Senken auf. Es wäre angebracht gewesen, die Mittel für eine Sanierung der Straße bereitzustellen".

Laut Stadtrat Cella war der Radweg daher ein Projekt mit niedriger Priorität, da die Stadt Neapel viele andere Sanierungsarbeiten benötigt. Als Beweis dafür, dass viele Bürger auch nicht an die Nützlichkeit des Radwegs glauben, erinnerte sich Ratsmitglied Cella an die Episode, in der die Verkehrsbeamten, die die Route entwarfen, die Frage der Bewohner beantworteten, was sie taten die WitzeWir sind im Ernst".

 

 

Suchst Du was Bestimmtes?

Newsletter abonnieren

* verpflichtend

Bitte wählen Sie die Aktivierungsfelder aus, über die Sie mehr erfahren möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Wir verwenden Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie unten klicken, um sich anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übertragen werden.Erfahren Sie hier mehr über den Datenschutz von Mailchimp.

Arbeiten Sie mit uns
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram