Folgen Sie uns
Über uns

Nach 6 Jahren im Bereich der Online-Territorialförderung und nachdem wir zum Bezugspunkt für diejenigen geworden sind, die die Ereignisse der Stadt kennenlernen wollen, haben wir die Bedürfnisse von Reisenden begrüßt und eine speziell für sie konzipierte Plattform geschaffen. Nicht nur auf Italienisch, sondern auch in sechs weiteren Sprachen: Englisch, Spanisch, Französisch, Deutsch, Russisch und Japanisch. Und bald viele andere.

Made It srl.
Mehrwertsteuer: 08846661216
Viale Antonio Gramsci, 11 - Neapel (80122)

Verfügbar bei Google Play

Die Faito Seilbahn

Die Seilbahn

La Faito Seilbahn es ist eine Bifune-Pflanze zu gehen und zu kommen dass verbindet Mount Faito mit der Gemeinde Castellammare di Stabia und wird von der EAV, der Autonomen Körperschaft von Volturno, verwaltet.

Es wurde zum ersten Mal im 1952 geöffnet und seine Funktion war immer überwiegend vom Typ Tourist. Ausgezeichnet aus strategischer Sicht, da es sehr nah an der Linie Neapel-Sorrent liegt Circumvesuviana.

Nach dem Schließen der 1988, gefolgt von einem erneuten Öffnen in der 1990 und einem neuer Verschluss im 2012, hat die Faito Seilbahn wieder für die Öffentlichkeit geöffnet der 4 May 2016, nach umfangreichen Wartungs- und Sanierungsarbeiten.

Es kann tragen 35 Menschen gleichzeitig und beschäftigt 8 Minuten um die Route zu fahren.

Es wird aktiv sein bis zu 11 November 2018Für den Moment.

Die Fahrpläne der Seilbahn

Die Faito-Bahnen werden von morgens bis nachmittags nach folgendem Fahrplan befahren:

Von 7 April bis Juni 2019

10,00 - 10,20 - 10.40 - 11,00 - 11,40 - 12,00 - 12,40 - 13,00 - 13,40 - 14,00 - 14,40 - 15,00 - 15,20 - 15,40 - 16,00 - 16,20

Von Juli bis September 2019

Vom 8.20 20.10

Preise

Um eine Reise zu machen, variieren die Kosten des Tickets abhängig vom Typ:

  • Einfache Reise: 5.50 Euro
  • Hin und zurück: 8 euro
  • Rundreise für die Bewohner: 5 Euro
  • Rundreise für unter 18: 3 Euro
  • Monatsabonnement 45 Euro
  • Fahrradtransport: 1 Euro

Wie kommt man zur Faito Seilbahn?

Adresse

Die Seilbahn befindet sich in der Nähe der Haltestelle Castellammare della Circumvesuviana.

Kontakte

EAV Webseite

Wegbeschreibung um anzukommen

  • In Auto: Nehmen Sie die Autobahn A3 und nehmen Sie die Ausfahrt Castellammare di Stabia. Fahren Sie weiter auf der 145 SS und nehmen Sie die Ausfahrt in Richtung Vico Equense. Nehmen Sie an dieser Stelle die Via Raffaele Bosco / SS269 und die Via Faito in Richtung Via della Funivia.
  • Mit der Bahn: fahren Sie zum Bahnhof Garibaldi in Neapel und von dort nehmen Sie die Linie Sorrent-Neapel der Circumvesuviana. Steigen Sie an der Haltestelle Castellammare aus und nehmen Sie die Seilbahn.

Aktuelle Neuigkeiten auf der Faito Seilbahn

Bewerten Sie diesen Beitrag
[Gesamt: 0 Medien: 0]

Die Faito Seilbahn

Die Faito-Seilbahn ist ein Bifune-System, das den Monte Faito mit der Stadt Castellammare di Stabia verbindet und von der EAV, der autonomen Region Volturno, verwaltet wird.
Adresse: In der Nähe der Haltestelle Circumvesuviana in Castellammare
Stadt: Castellammare
Region: Kampanien
Land: Italien
Koordinaten: 40.695095,14.482588
Öffnungszeiten für Besucher (aktualisiert auf 6 Aprile 2019):
    Ticketpreis für Besucher (aktualisiert auf 6 Aprile 2019):
    • Rundreise | 8 €
    • Einwohner kehren zurück | 5 €
    • Einzelner Schlag | 5.5 €
    • Monatliches Abonnement | 45 €
    • Fahrradtransport | 1 €
    Arten der Zahlung akzeptiert: Bargeld,

    Tag: