CTP-Streik in Neapel: Die Beschwerden gehen im Oktober 2016 weiter

Pubblicato 
Samstag, 08
Di
Fabiana Bianchi

Im Oktober 2016 setzten sich die Unannehmlichkeiten aufgrund der Agitation der CTP-Mitarbeiter von Neapel fort, die häufig im Streik waren.

12 Update Oktober 2016: Der CTP-Streik geht weiter und die Busse sind immer noch still.

***

Sie sind Tage von starke Agitation für CTP-Arbeiter in Neapel das, in diesen Tagen von Oktober 2016sie sind oft in Streik um ihre Stimmen zu Gehör zu bringen und ihre Interessen zu schützen.

Wie kann auch auf der gelesen werden offizielle Website der Firma, der Zustand der spontanen Agitation hat mehrere Tage bis zum 7 Oktober betroffen, aber auch neue Tage der Not, einschließlich der heutigen 8 Oktober. Das Personal erhält kein Gehalt seit einigen Monaten gibt es auch große Probleme der Leitung der Gesellschaft, die der nördlichen Provinz von Neapel dient, besonders beim Übergang von der alten Provinz in die neue Metropolitan City.

Eine neue Pressemitteilung des Unternehmens lautet an diesem Sonntag 9 Oktober CTP-Arbeiter und USB werden a Garnison auf der Piazza Matteotti von 8.00 bis 13.00 so könnte die Unannehmlichkeit für Reisende mit Aussetzung oder Begrenzung der Reise fortsetzen.

Es ist noch nicht bekannt, wie sich die Situation entwickeln wird, es wird auch vom Ergebnis des Präsidiums abhängen.
Folge uns für alle Aktuelles.

Quelle: Kampanien USB

Suchst Du was Bestimmtes?

Newsletter abonnieren

* verpflichtend

Bitte wählen Sie die Aktivierungsfelder aus, über die Sie mehr erfahren möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Wir verwenden Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie unten klicken, um sich anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übertragen werden.Erfahren Sie hier mehr über den Datenschutz von Mailchimp.

Arbeiten Sie mit uns
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram