HomeBewohnbarkeitCaremar-Streik im Golf von Neapel: Schiffe halten in Ischia, Procida und Capri

Caremar-Streik im Golf von Neapel: Schiffe halten in Ischia, Procida und Capri

Caremar Streik in Neapel im Februar 2016

Streik der 48-Mitarbeiter Stunden Caremar im Golf von Neapel mit einem Halt zu den Schiffen für die Inseln Ischia, Capri und Procida

Im Golf von Neapel hat es heute angefangen Februar 15 2016, ein Streik mit dem Personal der Caremar Unternehmen und von der Orsa Marittimi Union proklamiert.
Der Halt wird dauern bis zum Februar 16 und in den Häfen der Inseln gibt es noch Fähren, Schnellboote und schnelle Schiffe. Die Motivation liegt in dem neuen Arbeitsschichtplan, der von der Gewerkschaft gefordert wird.

Für die Inseln von Procida e Ischiader Streik es handelt sich um Schiffe und Tragflügelbootewährend für Verbindungen mit Capri Von Neapel und Sorrento aus werden die langsame Fähre und schnelles Schiff Procida Island.
Das einzige Schiff, das heute Morgen nach Capri segelte, hat den 6.30 verlassen und wird bei 19.40 in den Golf von Neapel zurückkehren.

In der Zwischenzeit sind sie es garantierte Mindestleistungen für die Inseln, also alle ersten und letzten Rennen des Tages, während für die Strecke Neapel-Capri (und umgekehrt) vier von Caremars zwölf Rennen garantiert sind.
Weitere Informationen erhalten Sie an den Ticketschaltern am Flughafen.

Bewerten Sie diesen Beitrag
[Stimmen: 0 Medien: 0/ 5]


Banner der Verbindung zu Napolike Turismo
Tags