HomeChronikDer Strand von La Resima wird wiedereröffnet: eine Ecke des Paradieses in Scario

Der Strand von La Resima wird wiedereröffnet: eine Ecke des Paradieses in Scario

Resima Strand

Der wunderschöne Strand von Resima in Scario wird wiedereröffnet, ein Ort, der seit vielen Jahren nicht mehr zugänglich ist und der sicher gemacht wurde.

Herrliche Neuigkeiten, die die Wiedereröffnung nach 9 Jahren betreffen Resima Strand a Szenario, in der Gemeinde San Giovanni a Piro, ein eindrucksvoller Ort im Meeresschutzgebiet der Infreschi und Massetta.

Die Wiedereröffnung der Resima

Es ist echt Ecke des Paradieses, die seit vielen Jahren wegen der fallende Steine losgelöst von dem felsigen Grat in der baia.

Geschichte verzauberter Ort Es war schon immer nur auf dem Seeweg erreichbar und war ein beliebtes Ziel für viele Prominente, einschließlich Francesco De Gregori die oft ihre Sommer in verbrachte Szenario.

Die Resima Es befindet sich im Herzen von Cilento Nationalpark und sieht aus wie eine wundervolle Bucht mit kristallklarem Wasser, spektakulären Kulissen und feinem Sand.

Ein besonderer Ort, um sich zu erholen

Immer als Paradies und besonderes Gebiet gesehen Resima kehrt dank der Intervention von für alle zugänglich zurück Bürgermeister von San Giovanni a Piro in Zusammenarbeit mit dem Hafenbehörden.

Die Absicht war es, den Bürgern einen verzauberten Ort zurückzugeben, auch angesichts dieser schwierigen Momente, die durch die Anwesenheit der Bürger gegeben sind Coronavirus.

Dank der Hartnäckigkeit derer, die sich für dieses Projekt engagiert haben, werden die Bürger daher eines haben Strand in sicherer und zugänglicher, wo alle Parameter von Distanzierung und Gesundheitsstandards zur Verfügung gestellt.

Fotoquelle: excellenceenzeridionali.it

Bewerten Sie diesen Beitrag
[Stimmen: 0 Medien: 0/ 5]


Banner der Verbindung zu Napolike Turismo