Schluss mit Vandalismus in Zügen: EAV richtet zusätzliche Sicherheitsdienste ein

Pubblicato 
Samstag, 26
Di
Andrea Navarro

Eine neue Initiative in Neapel von EAV (Ente Autonomo Volturno), um ihre Linien zu schützen Akte des Vandalismus. Leider sehen wir nicht selten solche Aktionen, die die Mittel der Institution beschädigen und die Bürger, die die Verkehrsmittel benutzen, verärgern.

EAV beschließt, die zu verwenden eiserne Faust, genau aus diesem Grund setzt es (es ist bereits aktiv) ein neues ein Sicherheitsdienst.

Woraus dieser Service besteht

Tatsächlich hat EAV diese Neuheit bereits auf der Strecke getestet Neapel-Castellammare mit großartigen Ergebnissen, und deshalb hat es beschlossen, es auch auf der Linie zu erweitern Neapel-Poggiomarino-Sarno.

Insbesondere wird die zusätzliche Wachsamkeit sein Kompott von:

  • zwei Sicherheitskräfte
  • Hundeeinheit (wenn möglich)

Die mal Die Kontrolle reicht von:

  • Montag bis Samstag, von 12 zu 14.30, in Verbindung mit Schulpendeln;
  • Jeden Tag im Zeitfenster von Stunden 18 bis Dienstschluss.
Suchst Du was Bestimmtes?

Newsletter abonnieren

* verpflichtend

Bitte wählen Sie die Aktivierungsfelder aus, über die Sie mehr erfahren möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Wir verwenden Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie unten klicken, um sich anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übertragen werden.Erfahren Sie hier mehr über den Datenschutz von Mailchimp.

Arbeiten Sie mit uns
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram