StartChronikCity SightSeeing startet erneut in Neapel, den roten Touristenbussen der Stadt

City SightSeeing startet erneut in Neapel, den roten Touristenbussen der Stadt

Stadtrundfahrt in Neapel, Ankunft im Königspalast von Caserta

Nach den Monaten des Stopps in Neapel starten Sie erneut mit dem City SightSeeing, den roten Doppeldecker-Touristenbussen, mit denen Sie die Stadt entdecken können!

Laden...

In Neapel, nach Monaten der durch den Gesundheitsnotfall verursachten Stopps, ich Stadtbesichtigung, die charakteristischen rote Doppeldecker-Touristenbusse Das wird Sie dazu bringen, die neapolitanische Stadt zu entdecken.

City SightSeeing in Neapel

Die charakteristischen roten Doppeldecker-Touristenbusse, die seit 17 Jahren durch die Straßen von Neapel fahren, setzen ihre Reise auch nach und nach fort. Tatsächlich sind sie derzeit nur aktiv zwei von zwölf Bussen, während Elf werden die täglichen Läufe garantiert gegen 50 vor der Sperrung.

Die Rennen, die aktiv sein werden, sind die zu Historisches Zentrum von Neapel und in Richtung Posillipound wird von 9:30 bis 17:00 Uhr von der Endstation von Largo Castello abfahren, während alle anderen nach Pompeji, Vesuv, Herculaneum, Caserta, Capodimonte und an die Amalfiküste gerichtet sind sind derzeit ausgesetzt.

Natürlich müssen alle Busse innerhalb der Busse respektiert werden Anti-Covid-Maßnahmen 19 wie dieobligatorische Verwendung der Maske und soziale Distanzierung.

Für weitere Informationen und zu Sitzplätze reservieren Besuchen Sie auf City SightSeeing in Neapel die Seite? ˅.

Bewerten Sie diesen Beitrag
[Stimmen: 0 Medien: 0/ 5]



Banner der Verbindung zu Napolike Turismo