Spalletti verlängert mit Napoli: Hier sind die Vertragsnachrichten

Pubblicato 
Donnerstag, 03
Di
Vincenzo Napolitano
Luciano Spalletti leitet das Training von Napoli im Hinblick auf das Spiel gegen Monza: die wahrscheinlichen Formationen

Spallettis Napoli ist bemerkenswerte Ergebnisse zu erzielen und Aurelio De Laurentiis ist sich dessen wohl bewusst. Tatsächlich genießt der Trainer das Vertrauen des Präsidenten und das scheinen die beiden zu haben verwandte Charaktere.

Dies hat viele Fans dazu veranlasst, sich zu fragen, ob der toskanische Trainer dies getan hat möchte seinen Vertrag sofort verlängern die ihn an Neapel bindet. Im Moment scheint es jedoch, dass Spalletti mit Giuntoli eine Einigung erzielt hat, jegliche Diskussion über eine mögliche Verlängerung am Ende der Saison zu verschieben.

Trotzdem könnte sich De Laurentiis dazu entschließen Vertrag einseitig verlängern von Spalletti. Mal sehen wie.

De Laurentiis und die Verlängerungsklausel von Spallettis Vertrag

Laut der heutigen Ausgabe von Il Mattino beabsichtigt Präsident De Laurentiis dies eine Klausel ausüben in Spallettis Vertrag enthalten, was es ihm ermöglichen würde, den Vertrag des toskanischen Trainers einseitig um ein weiteres Jahr zu verlängern.

Die Verwendung dieser Klausel würde nicht einmal für wer weiß welche Steigerungen des Engagements im Vergleich zu den derzeitigen sorgen 2,8 Millionen Euro pro Saison die Spalletti derzeit verdient.

Trotzdem ist es schwer vorstellbar, dass ein vorsichtiger Mann wie Aurelio De Laurentiis beschließt, den Vertrag des Trainers einseitig zu verlängern, ohne setz dich an den Tisch mit dem letzteren.

Die Vertragsparteien können im Laufe des Vertrags beginnen, den Vertrag zu erörtern Stopp für die WM, aber das ist nicht selbstverständlich und könnte am Ende der Saison alles verschieben.

Wird Spalletti mit Napoli verlängern?

Im Moment haben wir daher keine sicheren Nachrichten über eine mögliche Vertragsverlängerung, die Spalletti an Napoli bindet.

Trotzdem müssen wir zugeben, dass wir im Moment keinen Grund sehen, der den toskanischen Trainer dazu bringen könnte, Neapel am Ende der Saison zu verlassen.

Es ist noch zu früh, über weißen Rauch zu sprechen, aber wir glauben, dass Spalletti und De Laurentiis die Absicht haben, dies zu tun diese fruchtbare Zusammenarbeit fortsetzen.

Newsletter abonnieren

* verpflichtend

Bitte wählen Sie die Aktivierungsfelder aus, über die Sie mehr erfahren möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Wir verwenden Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie unten klicken, um sich anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übertragen werden.Erfahren Sie hier mehr über den Datenschutz von Mailchimp.

Arbeiten Sie mit uns
[ajax_posts]
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram