Serie A, wie bereitet sich Napoli auf das nächste Spiel vor?

Pubblicato 
Dienstag, 09
Di
Roberto Marcamo
Napoli trainiert im Rückzug, Kim Min-Jae springt über die Hindernisse

Der erste Tag von Serie A steht kurz vor uns. Das Napoli, in der Tat wird er das Feld einnehmen Stadio Bentegodi am 15. August um 18:30 Uhr, um sich dem zu stellenHellas Verona.

Aber wie bereitet sich das Team vor? Luciano Spalletti zum nächsten Spiel?

So kommt Napoli zum ersten Spiel der Serie A

Der Transfermarkt hat den Fans des FC gleich drei Mal richtig ins Herz getroffen Napoli. Die erste war die Abreise von Lorenzo insigne. Tatsächlich hat der blaue Kapitän seinen Vertrag mit dem Verein nicht verlängert Aurelio De laurentiis und nach Übersee geflogen. Das Toronto und MLS.

"Ich vermisse alles an Neapel und sobald ich Zeit habe, werde ich zurückkehren, um Freunde und Verwandte zu besuchen, sogar um Neapel aus der Nähe zu sehen. Ich kann es kaum erwarten, Napoli in der Liga wiederzusehen, ich bin ein großer Fan und habe bereits alles organisiert, um sie zu sehen, aber so ist das Leben. Wir werden Napoli immer anfeuern. Ich hoffe, dass die Serie A eine großartige Meisterschaft wird, aus der Ferne werde ich großartigen Fußball sehen".

Lorenzo Insigne, Spieler aus Toronto bei Radio Rai1

Ein weiterer schwer zu verdauender Abschied war der von Kalidou Koulibaly. Der senegalesische Verteidiger hat sich dem angeschlossen Chelsea. Auch er schickte wie Insigne nur „Liebesbotschaften“ an seinen inzwischen ehemaligen Klub und tat dies vor allem über ein Video, das in den sozialen Medien auftauchte und sofort viral ging.

Als letztes verlassen Napoli war Dries Mertens. Auch der Belgier musste sich widerwillig vom Verein und der Stadt verabschieden, die er in den letzten Jahren ins Herz geschlossen hatte. Und er tat es auch, indem er die neapolitanischen Fans durch ein Video mit seinem Sohn im Arm begrüßte, Cyrus.

Die Ersetzungen von Napoli nach den Abgängen der großen Namen

Gewiss, die Napoli er stand nicht still, um den Markt der anderen zu beobachten. Präsident De Laurentiis, zusammen mit dem Sportdirektor Christian Gelenke, sie haben einige gezielte Einkäufe getätigt, um sie zu verschenken Luciano Spalletti trotz der Abgänge ein konkurrenzfähiges Team.

Der erste Schuss auf den blauen Transfermarkt war Khvicha Kwaratschelia. Der Georgier wurde bereits im Juni vom Präsidenten selbst angekündigt, nur um dann offiziell gemacht zu werden, wenn die Sommersitzung eröffnet ist. Er ist derjenige, der Lorenzo Insigne nicht bereuen muss, aber von den ersten offiziellen Auftritten an scheint er bereits das Vertrauen von Trainer, Teamkollegen und Fans gewonnen zu haben.

Visualizza Questo Post auf Instagram

Ein Beitrag von SSC Napoli (@officialsscnapoli)

Um den Abgang von Koulibaly auszugleichen, kaufte Napoli Kim Min-Jae. Der in geborene Spieler Korea des Südens und wegen seines kräftigen Körpers auch "das Monster" genannt, wird er den Platz des Senegalesen im Zentrum der Abwehr einnehmen. Luciano Spalletti setzt viel auf die Ex Fenerbahce Den Stürmer der Serie A zu stoppen und seine 190 Zentimeter Körpergröße bei 86 kg Gewicht werden sicherlich dazu beitragen, das Ziel zu erreichen.

Das Lösegeld von Anguissa, der Kauf von Olivera und Ostigard

Vergessen wir nicht, dass neben den drei berühmtesten Käufen, die oben erwähnt wurden, die Napoli vom Rückgaberecht Gebrauch gemacht Frank Anguissa von Fulham (15 Millionen Euro) und schloss den Kauf ab Mathias oliv von Getafe. Schließlich kam er am Hof ​​des neapolitanischen Trainers Luciano Spalletti an Brighton auch Löwe Ostigard (5 Millionen Euro), dank seiner jüngsten Erfahrungen bereits an die italienische Meisterschaft gewöhnt Genua.

Fotoquelle: Offizielles Instagram Neapel
Suchst Du was Bestimmtes?

Newsletter abonnieren

* verpflichtend

Bitte wählen Sie die Aktivierungsfelder aus, über die Sie mehr erfahren möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Wir verwenden Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie unten klicken, um sich anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übertragen werden.Erfahren Sie hier mehr über den Datenschutz von Mailchimp.

Arbeiten Sie mit uns
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram