Ryanair konzentriert sich auf Neapel: 12 neue Strecken und Dutzende Jobs

Pubblicato 
Montag, 02
Di
Serena De Luca
Raynair-Flugzeug

Ab nächster Wintersaison, Ryanair, hat die irische Billigfluggesellschaft die Aufnahme eines zusätzlichen Flugzeugs angekündigt Capodichinound trägt damit zu einem Ausbau der Strecken beiFlughafen Neapel.

Tatsächlich werden die Flugzeuge ab Winter 2021 in Neapel stationiert sein 5mit insgesamt 46 Routen, 11 National und 35 International, e 218 Flüge pro Woche. Diese Erweiterung, die ca. kosten 100 Millionen Dollar, ermöglicht die Rekrutierung von ca 30 Menschen und dies wird zur Erholung des Flugverkehrs nach der Pandemie beitragen.

Ryanair in Neapel: Das sind die neuen Strecken

Das Luftfahrtunternehmen größte der Welt, das heißt Ryanair, kündigte die Umsetzung des Projekts zur Erweiterung seiner Präsenz am Flughafen Capodichino in Neapel mit einem zusätzlichen Flugzeug an e 12 neue Routen, nämlich:

  • Lanzarote, 1 pro Woche
  • Agadir, 2 pro Woche
  • Fuerteventura, 2 pro Woche
  • London Luton 7 pro Woche
  • Mailand Malpensa, 21 pro Woche
  • Bukarest, 3 pro Woche
  • Prag, 4 pro Woche
  • Sofia, 4 pro Woche
  • Teneriffa, 3 pro Woche
  • Tallinn, 3 pro Woche
  • Tel Aviv, 6 pro Woche
  • Zagreb, 2 pro Woche

Auch dank des Fortschreitens der Impfkampagne wird es möglich sein, wieder zu reisen und das mit Ryanair sogar zu sehr günstigen Preisen. vorteilhaft.

,

Newsletter abonnieren

* verpflichtend

Bitte wählen Sie die Aktivierungsfelder aus, über die Sie mehr erfahren möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Wir verwenden Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie unten klicken, um sich anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übertragen werden.Erfahren Sie hier mehr über den Datenschutz von Mailchimp.

Arbeiten Sie mit uns
[ajax_posts]
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram