HomeVeranstaltungenWeihnachten in NeapelRoccocò Rezept | Kochen in der neapolitanischen - Rubrik

Roccocò Rezept | Kochen in der neapolitanischen - Rubrik


Für diesen Termin in der Spalte schlagen wir das Rezept von Rokoko vor, andere typische Weihnachtsbonbons, die hart oder weich schmecken können

Il Rokoko wurde geboren, um den klassischen Tarallo-Suet und den neapolitanischen Pfeffer in einer süßen Version zu reproduzieren, wobei jedoch eine einzigartige Knusprigkeit angenommen wurde, die von weich bis hart reicht. Er gewann einen Ehrenplatz auf den Tischen der Neapolitaner und es gibt keine Großmutter, die am Weihnachtsmorgen ein Rokoko mit einer schönen Tasse Milch ablehnt!

Nachdem Sie bereits die Struffoli Rezept e das der MostaccioliHeute beschreiben wir, wie man das Rokoko in wenigen Minuten zubereitet.

Preise-Rezept-roccoco

Zutaten

  • 250 gr Mehl 00
  • 2 gr Ammoniumbicarbonat
  • 250 GR Kristallzucker
  • 250 gr geschälte Mandeln
  • 5 gr von gemischten Gewürzen (Zimtpulver-Mix, Muskatnuß, Gewürznelken, Ingwer)
  • 200 ml Wasser
  • Um zu bürsten, 1 Eigelb

Zubereitung der Nudeln

Die Hälfte der Mandeln hacken und zusammen mit dem Zucker, der Gewürzmischung und dem Ammoniumbikarbonat zum Mehl geben.
Diese Mischung aus trockenen Zutaten auf ein Backbrett legen und mit Wasser bestreuen, bis ein duftender Teig entsteht.
Zu diesem Zeitpunkt die restliche Menge Mandeln hinzufügen und ruhen lassen.

Bilden Sie den Roccocò

Den Teig mit einem Nudelholz auf der gut bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und ein dickes Blatt um 1 cm formen. Holen Sie ein paar kleine Kreise, als wären sie Donuts, das Loch.

Kekse kochen

Das Rokoko auf einem mit Backpapier ausgelegten Teller im Abstand anrichten und mit dem geschlagenen Ei bestreichen. Im vorgeheizten Ofen bei 180 ° ca. 20 Minuten backen, bis sie goldgelb und geschwollen sind. Aus dem Ofen nehmen, vollständig abkühlen lassen und servieren.

Sie können sogar einen vorbereiten leckeres volles Weihnachtsmenü, entdecke unser Rezept!

Bewerten Sie diesen Beitrag


Banner der Verbindung zu Napolike Turismo