Pubblicato 
Sonntag, 26. März 2017
Nadia Portugiesisch

Rezept der gerösteten Zucchini Kochen im neapolitanischen Stil

Ein sehr schmackhaftes Rezept der sautierten Zucchini, die als Protagonist eine sehr einfach zuzubereitende Portage hat!

Obwohl traditionell Pizzas und Fischgerichte der kulinarische Alltag derjenigen sind, die in Neapel leben, sollten Gemüse und Obst nicht jeden Tag von der Speisekarte ausgeschlossen werden. Deshalb empfehlen wir in diesem Termin in unserer Rubrik den Rezept von sautierten Zucchini.

Gewürzt mit Knoblauchzehen, möglicherweise frisch, und einer guten Handvoll Pfeffer, die Zucchini sie heiraten schön mit vielen zweiten Gängenwie die Tintenfisch in Luciana.

Anschließend folgen alle notwendigen Schritte, um die perfekte Zucchini zu braten.

Sautierte Zucchini, Zubereitungszeit des RezeptsZutaten

Vorbereitung

Die Zucchini waschen und in runde Scheiben von etwa ½ cm Dicke schneiden. In einer Pfanne das Öl mit einer Knoblauchzehe abschmecken. Sobald sie golden sind, den Knoblauch entfernen und die Zucchini eingießen Kochen Sie für ungefähr 5 Minuten auf hoher Hitze und sie oft umdrehen. Cover mit einem Deckel und lassen Sie es für weitere 10 Minuten auf dem Feuer lassen und das Kochen von Zeit zu Zeit überprüfen. Auf diese Weise kochen die Zucchini zusätzlich zum Geschmack für immer und verlieren überschüssiges Wasser, das in ihnen enthalten ist.

Der Verband

Bereite ein Hackfleisch zu Petersilie und fügen Sie es am Ende des Kochens zusammen mit dem Salz in die Pfanne. Sorgfältig mischen und Pfeffer nach Geschmack. Eine Alternative zu Pfeffer kann auch ein guter, leicht scharfer Pfeffer sein.

Suchst Du was Bestimmtes?
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram