Pubblicato 
Mittwoch, 15. Oktober 2014
Nadia Portugiesisch

Rezept marinierte Sardellen | Kochen im neapolitanischen Stil

,

Das Rezept für marinierte Sardellen nach neapolitanischer Art, ein frisches und ideales Gericht, das Sie mit einem Pommes nach italienischer Art genießen können

Für diesen wöchentlichen Termin in der Sektion Cucinare alla Napoletana haben wir uns entschieden, Ihnen einen Klassiker der neapolitanischen Küche anzubieten: le marinierte Sardellen.

Sardellen sind im Allgemeinen ein wirtschaftlicher Fisch, aber wirklich lecker und eignen sich für sehr unterschiedliche Vorbereitungen.

Im heutigen Rezept erklären wir, wie man sie darauf vorbereitet, Ihren Gästen eine wirklich leckere Vorspeise zu bieten, aber gleichzeitig auch noch frisch dank dem extra Touch von der Zitrone zur Verfügung gestellt.

Guten Appetit!

Zubereitungszeit für neapolitanische marinierte Sardellen

Zutaten

Weiter marinieren

Die Sardellen gut waschen und fetten, dann in eine Pfanne geben und die Milch hinzufügen, um sie zu bedecken. Nach mindestens zwei Stunden Marinieren in der Milch können Sie sie nach Belieben würzen.

Wir servieren Sardellen

In Neapel ist es üblich, marinierte Sardellen mit Zitronensaft zu würzen, der den Gaumen entfettet und erfrischt, da sie im Allgemeinen von Braten nach italienischer Art begleitet werden, der an sich reich an Geschmack und Öl ist. Dann fügen Sie die geriebene Zitronenschale, natives Olivenöl extra und viel Salz und Pfeffer hinzu.
Schließlich können Sie eine reichliche Prise fein gehackter Petersilie und eine Handvoll getrockneter Chili nicht verpassen.

Notizen vom Koch

Wisse, dass sie nach dem Würzen ihre Güte für eine Woche behalten, wenn sie mit Samenöl bedeckt sind und in einem fest verschlossenen Behälter im Kühlschrank aufbewahrt werden.

linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram