StartseiteRezepte der neapolitanischen KücheRezept von Linguine mit Sparnocchie oder Cicale di Mare | Kochen im neapolitanischen Stil

Rezept von Linguine mit Sparnocchie oder Cicale di Mare | Kochen im neapolitanischen Stil

Rezept Linguine mit Sparnocchie

Das Rezept für Linguine mit Sparnocchie, auch Mantis Shrimps oder Zikaden genannt, ist ein sehr aromatischer erster Gang.

Genießen Sie sowohl im Sommer als auch im Winter, frische Pasta kann nicht ohne eine gute Sauce von Fisch, deshalb haben wir beschlossen, für Sie die vorzubereiten Rezept von Linguine zu den Sphesters.

Definiert in Neapolitanisch sparnocchie, das Zikaden des Meeres es sind lustige Krustentiere mit einem seltsamen Aussehen, aber mit einem sehr guten Geschmack. Die Linguine mit Sparnocchie-Soße ist eines der Gerichte, die Mütter und Großmütter gerne für einen kurzen Samstagmittag zubereiten.

Und frische Pasta erfordert die Verwendung dieser Zutat. Schnell ja, weil diese Krebstiere sie kochen in sehr kurzer Zeit in der frischen Tomatensoße, die an das Mittagessen am Meer erinnert. Wir bringen ein wenig Meer auf den Tisch, dann mit der Linguinensauce mit Sparnocchie.

Zubereitungszeiten für Linguine mit Sparnocchie

Zutaten

  • 400 gr frische Linguine
  • 500 gr geschält Tomaten San Marzano
  • 1 kg sparnocchie (Meereszikaden)
  • 100 gr Piennolo Kirschtomaten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Glas Brandy
  • 1 Glas trockener Weißwein
  • 1 verkupferte Zwiebel
  • ein Zweig Petersilie
  • 1 getrockneter Chili
  • 70 ml Olivenöl extra vergine
  • Salz und schwarzer Pfeffer nach Geschmack

Bereite den Sparnocchie vor

Sparnocchie unter fließendem Wasser abspülen und in einem Topf mit gesalzenem Wasser und aromatisiert mit schwarzen Pfefferkörnern, Weißwein und fein gehackte Kupferzwiebel, schnell kochen. Sie werden bereit sein, wenn sie etwas Farbe geändert haben. Coole sie, sobald sie in Wasser und Eis bereit sind Entferne den Panzer helfen Sie mit einer Schere, um sie zu öffnen. Das Schalentierfleisch extrahieren und beiseite stellen.

Bereite die Soße zu

In einem Kochtopf machen sautiertes Öl, geschälter Knoblauch und Chilischote. Gieße die Karkassen der Sparnocchie hinein, zerstöre sie und streue sie mit einem Glas Brandy. Sobald der Alkohol verdampft ist, fügen Sie die geschälten Tomaten hinzu, würzen mit Salz und Pfeffer und kochen für 2 Stunden. Hinweis: Sie können die Sauce auch viel weniger, sogar eine halbe Stunde oder 15 Minuten kochen, wenn Sie Zeit sparen möchten.

Wenn es fertig ist, muss es gesiebt werden, wodurch eine glatte und saubere Soße erhalten wird.

Schließe das Gericht ab

Spülen und in vier schneiden i Piennolo Tomaten und kochen Sie sie in einer Pfanne mit dem Öl, der anderen Knoblauchzehe in einem Hemd und der Petersilie. Die zuvor zubereitete Sauce und den Sparnocchie hinzufügen. In einem Topf mit reichlich frisch gesalzenem Wasser bleach die Linguine, al dente abtropfen lassen und in einer Pfanne mit der Sauce der Sprossen am Ende der Pfanne umrühren frisch gemahlener schwarzer Pfeffer.

Bewerten Sie diesen Beitrag


Banner der Verbindung zu Napolike Turismo