Psychologenbonus bis 600 Euro pro Person: So funktioniert es, wer kann ihn beantragen und wie wird er beantragt?

Pubblicato 
Montag, 25
Di
Fabiana Bianchi
Psychologe

Dieses Jahr ist es möglich Nutzen Sie den Psychologenbonus 2022 dank der Zustimmung der gemeinsamen Kommissionen für Verfassungsangelegenheiten und Haushalt, die für die vorgesehen sind Bereitstellung von 10 Millionen Euro für die Strukturen des nationalen Gesundheitssystems. Am 28. Juni wurde das Dekret auch auf der veröffentlicht Amtsblatt.

Dies ist ein großer Betrag, der zwischen den bestehenden Strukturen und den Bürgern aufgeteilt wird, um die Probleme zu bewältigen, in diesem Fall wirtschaftliche, in Bezug auf Sitzungen mit Psychologen für Therapien und verschiedene Kosten.

Leider vor allem aufgrund der Pandemie, die uns seit zwei Jahren heimsucht, die Probleme mit Depressionen, Angstzuständen, Stress und psychischer Gebrechlichkeit bei so vielen Menschen.

Aber mal sehen, wie es funktioniert.

Wer kann den Psychologenbonus beantragen: die Voraussetzungen

Es muss auf der Grundlage des ISEE beantragt werden und die Schwellenwerte sind wie folgt:

  • 600 Euro bei einem niedrigeren ISEE von 15 Euro
  • 400 Euro pro Jahr maximal, bei Isee zwischen 15 und 30 Tausend Euro;
  • 200 Euro pro Jahr maximal, bei Isee zwischen 30 und 50 Tausend Euro;
  • Für jeden angegebenen Schwellenwert beträgt der Bonus 50 Euro für jede einzelne Sitzung.
  • Wenn also beispielsweise der Höchstbetrag, den jede Person erhalten kann, 600 Euro pro Jahr beträgt und eine Sitzung durchschnittlich 50 Euro kostet, wird erwartet, dass 12 Sitzungen mit im Register der Psychotherapeuten eingetragenen Fachleuten verfügbar sind.

Es ist notwendig ärztliche Verschreibung und die Diagnose der Beschwerden.

Schätzungen zufolge werden sie ungefähr sein 16 Tausend Menschen wem es zugute kommt, bis die verfügbaren Mittel erschöpft sind.

So verwenden Sie den Bonus

Der Beitrag wird verwendet, um die Kosten für Psychotherapiesitzungen, die bei regelmäßig im Register eingetragenen niedergelassenen Fachärzten durchgeführt werden können von Psychotherapeuten.

Die Summe, die wie erwähnt eins sein wird maximal 600 Euro pro Person, wird nach den ISEE-Bändern aufgeteilt. Derzeit gibt es noch keine genauen Angaben zu den empfangbaren Summen auf Basis der unterschiedlichen Isee-Bänder.

Wenn die Plattform aktiv ist, um den Antrag einzureichen

Le Fragen Zur Inanspruchnahme des Psychologenbonus können sie durch das IT-Verfahren geschickt werden vom 25. Juli bis 24. Oktober 2022. Sie kommen nach Ablauf die Rangliste erstellt der Berechtigten auf der Grundlage der verfügbaren Mittel und der Bonus wird vorrangig an Personen mit ausgezahlt Unterer Isee, basierend auf der Reihenfolge des Eingangs der Bewerbung.

So bewerben Sie sich beim INPS

Im Hinblick auf die Abgabe des Antrags auf der INPS-Plattform müssen Sie zunächst im Besitz der Zugangsdaten sein SPID, CIE (elektronischer Personalausweis) bzw CNS (Nationaldienstkarte).

Sie müssen auf den Dienst zugreifen "Beitrag zu Psychotherapiesitzungen„Auf der Homepage von INPS-Website und folge diesem Weg:

  • Leistungen und Dienstleistungen;
  • DIENSTLEISTUNGEN;
  • Klicken Sie auf dieser Seite auf den Artikel "Alphabetischer Reihenfolge", das ist unter den Filtern, und dann auf dem Brief"P"
  • Klicken Sie an dieser Stelle in der Liste, die beim Scrollen der Seite angezeigt wird, auf das Element Zugangspunkt zu Nicht-Ruhestandsleistungen und geben Sie die SPID-, CIE- oder CNS-Anmeldeinformationen ein;
  • wähle den Gegenstand Beiträge zu Psychotherapiesitzungen.

Der Antrag kann auch über die Kontaktaufnahme gestellt werden Multichannel-Kontaktcenterindem Sie die gebührenfreie Rufnummer aus dem Festnetz anrufen 803.164 oder aus dem Mobilfunknetz an die Nummer 06.164164 (bezahlt).

Nach Ablauf der Antragsfrist wird INPS einige vorbereiten Rangliste für jede Region, aufgeteilt nach Wohnort des Antragstellers;

Suchst Du was Bestimmtes?

Newsletter abonnieren

* verpflichtend

Bitte wählen Sie die Aktivierungsfelder aus, über die Sie mehr erfahren möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Wir verwenden Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie unten klicken, um sich anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übertragen werden.Erfahren Sie hier mehr über den Datenschutz von Mailchimp.

Arbeiten Sie mit uns
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram