StartseiteChronikSeilbahn von Pozzuoli nach Bacoli: eine malerische Route in den Phlegraean Fields

Seilbahn von Pozzuoli nach Bacoli: eine malerische Route in den Phlegraean Fields

Pozzuoli

Eine Panorama-Seilbahn verbindet Pozzuoli mit Bacoli und überquert die schönsten Orte der Phlegraean Fields!

Ein schönes und interessantes Projekt wurde vorgeschlagen Pozzuoli gerade in den letzten Tagen für die Realisierung eines Panoramagondel, ein besonderer Transportmöglichkeit das wird verbinden Pozzuoli in Miseno.

Es wird sein ein etwa 10 Kilometer langer Weg das wird sich kreuzen 14-Stationen und die schönsten und wichtigsten Orte der Götter Phlegräischen Felder. Verbunden mit einer Reihe von Pylonen, die entlang der gesamten Strecke installiert werden, minimal invasiv und mit geringen Umweltbelastungen, können Reisende über die Seilbahn Miseno in nur wenigen Minuten erreichen 45 Minuten, auf einer besonderen Reise und mit einem Blick wirklich atemberaubend. 

Panorama-Seilbahn in Pozzuoli

Dies ist derzeit nur ein Vorschlag und die verantwortlichen Stellen Sie machen ihre Arbeit, um das Projekt zu untersuchen und zu studieren, und sollte die Idee durchgehen, muss die Arbeit von ihnen mit ungefähr finanziert werden 107 Millionen Euro. 

Die Panoramagondel überquert 14 Stationen oder Pozzuoli, Largo Emporio, Porto, über Campana, OlivettiArco Felice, Monte Nuovo, Piazza Italia, Scalandrone, Punta Epitaffio, Baia Werften, Bellavista, Baia Castle, Bacoli.

Kurz gesagt, ein spezieller Weg, der den Reisenden hineinführt ein unvergessliches erlebnis zwischen natur und geschichteÜberqueren mehrerer Standorte wie das flavianische Amphitheater, der Serapis-Tempel, der archäologische Komplex Terme di Baia, die aragonesische Burg und viele andere.

 

Bewerten Sie diesen Beitrag


Banner der Verbindung zu Napolike Turismo