StartseiteChronikWeihnachten und Covid-19: die Hypothesen zu den neuen Regeln

Weihnachten und Covid-19: die Hypothesen zu den neuen Regeln

Giuseppe Conte

Coronavirus-Notfall: Hier sind die neuen Regeln des neuen Dekrets zu Weihnachten und Neujahr!

Die 4 Dezember 2020 es wird eine Ankündigung des Premierministers geben, Giuseppe Conte, Einer neues Dekret, wiederum im Zusammenhang mit dem durch das Coronavirus verursachten Gesundheitsnotfall, ein Dekret, das die neue Maßnahmen was sich auf die auswirken wird Weihnachtsferien und das folgende Neujahr. 

 Das neue Dekret: die Feiertage

Das neue Dekret, das am 4. Dezember 2020 bekannt gegeben wird, enthält die neuen Regeln für Weihnachten und Neujahr. Angesichts der hohen Anzahl von Infektionen in den verschiedenen Regionen Italiens werden sie es sicherlich sein Partys sind sowohl an öffentlichen als auch an privaten Orten verboten. 

Weihnachtsessen und Wiedervereinigungen

Wahrscheinlich Mittag- und Abendessen zu Hause für die Weihnachts- und Neujahrsfeiertage sind aber möglich nur bei nahen Verwandten und mit nicht mehr als sechs oder vielleicht acht Personen, wo der Platz im Haus ausreicht, um a zu garantieren korrekter Abstand.

Dann Eine Familienzusammenführung wird höchstwahrscheinlich auch für die roten Bereiche möglich sein, aber nur, wenn sie Eltern und Kinder, Ehepartner, Lebenspartner sind, auch wenn sie nicht denselben Wohnsitz haben, als wäre es eine Rückkehr nach Hause.

Transfers und Ausgangssperren

Die Regierung arbeitet auch an einem Plan, der möglicherweise auch Bewegungen zwischen Regionen vorsieht, wenn die Anzahl der Infektionen zurückgegangen ist und es keine roten Bereiche mehr gibt. Es wird auch eine Ausnahme von der Ausgangssperre geben, an die wir uns erinnern, dass sie um 22 Uhr war und die nur Heiligabend zwischen 00 Uhr und Mitternacht betrifft.

Dies sind offensichtlich die mögliche Hypothesen, Um die neuen Regeln und Empfehlungen für dieses Weihnachten zu kennen, müssen wir nur bis zum 4. Dezember warten.

 

 

Bewerten Sie diesen Beitrag


Banner der Verbindung zu Napolike Turismo
Tags