Pubblicato 
Donnerstag, 30. April 2020
Serena De Luca

Mai der Denkmäler 2020 in Neapel: Online-Veranstaltungen für Giordano Bruno

,
,

Mai der Denkmäler 2020 in Neapel, Giordano Bruno gewidmet: Zahlreiche virtuelle Veranstaltungen geplant!

Das Programm der Woche vom 11. bis 17. Mai 2020.

***

Das fantastische Date mit wird erneuert Mai der Denkmäler in Neapel, eine Veranstaltung, die jetzt zum 26. Mal stattfindet und in diesem Jahr auf besondere Weise stattfinden wird vom 2 31 Mai 2020.

In der Tat wegen des gesundheitlichen Notfalls für die Coronavirus, Mai der Denkmäler 2020 wird sich organisieren künstlerische und kulturelle Informationsaufführungen, die auf Webplattformen durchgeführt werden, in Live-Streaming oder auf Anfrage.

Wo kann man online am Mai der Denkmäler teilnehmen?

Die Veranstaltungen finden jeden Tag am statt soziale Kanäle der Abteilung zu Kultur und Tourismus der Gemeinde Neapel: speziell auf die Facebook-Seite und Instagram-Profil.

Mai der Denkmäler 2020: eine Hommage an Giordano Bruno

Das vom Ministerium für Kultur und Tourismus der Gemeinde Neapel vorgeschlagene Thema wird sein Giordano Bruno 20/20: Die Vision gegen Katastrophen. 

Geplant ca. 100-Leistung und Bewertungen, die von einem Minimum von dauern 5 Minuten bis maximal 30mit dem Ziel, das materielle und immaterielle Erbe der Stadt im Geiste des Denkmälers hervorzuheben und wertzuschätzen.

Darüber hinaus werden alle teilnehmenden Künstler und Verbände ihre Vorschläge machen ausschließlich im Live-Streaming, auf Anfrage, außer in Fällen der Reduzierung der ministeriellen und regionalen Maßnahmen zur Einschränkung des freien Personenverkehrs auf dem derzeit geltenden nationalen und regionalen Gebiet.

Reale Orte werden virtuell

In dieser Ausgabe des Mai der Denkmäler werden die Orte, an denen normalerweise die vielen Ereignisse stattfinden, nicht verschwinden, sondern auf jeden Fall streng genommen Protagonisten sein ohne Publikum. Zwischen Kirchen, Kreuzgänge, Museen, historische Theater und Denkmäler wir können das sehen Certosa di San Martino Museum, das antike römische Theater in Anticaglia, das Kloster San Domenico Maggiore, die Kirche San Severo al Pendino in der Via Duomo, dieSternwarte von Capodimonte, der Fontanelle Friedhof, der Anjou, das Eisenbahnmuseum von Pietrarsa und viele andere.

In der Unmöglichkeit, die üblichen Führungen, Shows und Konzerte konkret durchzuführen, werden die Künstler an diesen Orten auftreten. Übertragung ihrer Auftritte online.

Hommage an den Philosophen Aldo Masullo

Die Hommage an den Philosophen darf nicht fehlen Aldo Masullo, Ehrenbürger der Stadt, vor kurzem verstorben. Gi wird kommen widmete den Eröffnungstag der VeranstaltungDas ist Samstag, der 2. Mai, mit Videointerventionen des Ministers für Universität und Forschung, Gaetano Manfredi, des Bürgermeisters von Neapel, Luigi De Magistris, des Rats für Kultur und Tourismus Eleonora de Majo und des Nuccio-Ordens, der für italienische Literatur zuständig ist Universität von Kalabrien.

Das May of Monuments-Programm

Auf der Website der Gemeinde Neapel können Sie die konsultieren komplettes Programm des Monats der Denkmäler.

linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram