StartseiteVeranstaltungen2013 Weihnachtsmärkte in Neapel und Provinz Hier finden Sie sie

2013 Weihnachtsmärkte in Neapel und Provinz Hier finden Sie sie


Weihnachtsmärkte in Neapel und Provinz zwischen Dezember und Januar 2013-2014

Wenn Sie sich nicht entscheiden können, welchen Weihnachtsmarkt Sie besuchen möchten, hilft Ihnen unsere Liste der Weihnachtsmärkte in Neapel und der Provinz!

Etwas mehr als ein Monat vor Weihnachten, trotz der Zeit, bevor sie diese Feiertage scheinen wir viel mehr erreichen, konkurrieren viele von uns bereits auf der Suche nach schönen Dingen und originellen Ideen für Geschenke und Dekorationen zu tun. Sicherlich eine der Prioritäten ist es, die Kleinen zu unterhalten sie zu nehmen wissen Weihnachtsmann und sie mit seinen freundlichen Helfern unterhalten lassen.

Um dies zu tun, verpassen alle Eltern nicht die Gelegenheit, in eines der ad hoc geschaffenen Weihnachtsdörfer zu gehen, wie das berühmte Weihnachtsmanndorf von Varcaturo oder Santa Claus-Dorf bei Lago Patria. Aber keine Panik, auch kann die größte selbst tauchen vollständig in der Weihnachtsstadt gegeben, dass die Stadt Neapel hat bereits eine lange reiche angekündigt Programm von Veranstaltungen, Messen und Weihnachtsmärkte das wird zwischen den Straßen des historischen Zentrums und darüber hinaus stattfinden.

die Stände der 2013 Weihnachtsmärkte in Neapel

Zu den begehrtesten Zielen gehören jedoch sicherlich die typischen Märkte Weihnachten, die wir fast an jeder Ecke der Stadt finden können. Nach dem Auflisten von Ihnen die Märkte, die Sie in Kampanien finden könnenWir bieten Ihnen eine detaillierte Liste von Sehenswürdigkeiten zwischen Neapel und der Provinz.

Napoli

San Gregorio Armeno

Ganz zu schweigen von der berühmten Via dei Presepi im historischen Zentrum. In San Gregorio Armeno finden Sie Dutzende von Kunsthandwerksgeschäften, in denen außen und innen wunderschöne Krippen voller handgefertigter Hirten ausgestellt sind. Jede Figur wird bis ins kleinste Detail behandelt und jede von ihnen repräsentiert a heiliger Charakter der neapolitanischen Krippe: vom Kinde Jesus bis zum Heiligen Josef und Maria, von den Heiligen Drei Königen bis zu den Hirten, durch die zahlreichen Bürgerlichen und Handwerker der Berufe. Wie Sie jedoch wissen, haben die Handwerksmeister, Ferrigno in erster Linie, auch Spaß daran, "Hirten" zu schaffen, die die VIP des Augenblicks, die Berühmtheiten der aktuellen Ereignisse, aber auch die Künstler oder die großen Namen der Vergangenheit.
In San Gregorio Armeno können Sie diese Elemente während des ganzen Jahres finden, aber zu Weihnachten ist die Straße mit Einheimischen und Touristen gleichermaßen gefüllt!

Piazza Dante

Märkte in Piazza Dante beginnen in der Regel am Tag der Unbefleckten Empfängnis, der 8 Dezembers 6 Januar Dreikönigstag enden. Es ist ein Handwerksmarkt, auf dem lokale Kunsthandwerker ihre handgefertigten Produkte an den zahlreichen Ständen ausstellen. Hier finden Sie herrliche Dekorationen und schöne Dekorationen und manchmal sogar Lebensmittelprodukte. Der Zweck dieser Märkte ist es, lokales Handwerk zu fördern.

Über Santa Chiara

Auch hier, wie auch auf der Piazza Dante, können wir lokale Handwerksmärkte finden. Die Lage ist schön, weil es sich um eine kleine Straße neben dem schönen Komplex von Santa Chiara, kurz nach der Piazza del Gesù. Auf dem Weg dorthin ist, viele Stände bei einer Show weiterhin besonders gestaltete und einzigartige Kleidung Produkte, originell und bunt. Im Allgemeinen finden sie von der Unbefleckten zur Epiphanie statt.

Piazza Carità

Gegenüber der Piazza Salvo D'Acquisto, die auch als Piazza Carità bekannt ist, finden hier auch die typischen Weihnachtsmärkte statt. Wir finden auch sehr große Stände, die eine große Auswahl an originellen Objekten, Dekorationen für das Haus und schöne Geschenkideen bieten. Außerdem ist es nicht ungewöhnlich, etwas typisches zu essen zu finden.
Auch diese Märkte sind bis Epiphanie offen.

Ruoppolo Gärten

Die Ruoppolo Gardens, die Vomero, ist eines der Ziele, vor allem am Sonntag, für Mütter, die ihre Kinder bringen einen Morgen von Spielen und anderen Kindern zu verbringen. Zu Weihnachten, aber verwandeln sie sich in einen Markt der handgemachten Weihnachtsartikel wie Ohrringe und Armbänder, Schmuck, den Baum, Spielzeug für Kinder, Pastoren und Süßigkeiten dekorieren.

Kirche von San Lorenzo Maggiore

Die Bühne ist obligatorisch, besonders für diejenigen, die noch nie das Innere der Kirche besucht haben, die einige der schönsten und besonderen Krippen der Welt enthält. In der Tat, es ist wenig bekannt, aber es gibt zwei Bulletin Boards mit Hunderten von Walnussschalen, mit winzigen Krippen und biblischen Szenen im Inneren. Sie werden keine Märkte sein, aber der Besuch ist sicherlich nicht zu verkennen.

Province of Naples

Torre del Greco | von der 13 Dezember 2013 zur 5 Januar 2014

Torre del Greco wird sich verkleiden, um Weihnachten zu feiern, und dies für 8 intensive Tage tun. Die genauen Aktivitätstermine der Märkte sind der 13., 14., 15., 20., 21., 22., 23., 24. Dezember 2013 und der 3., 4., 5. Januar 2014, aber die Initiative der Gemeinde beschränkt sich nicht nur auf die Einrichtung von Ständen. Tatsächlich wird der gesamte dedizierte Bereich auch Schauplatz zahlreicher Veranstaltungen und Workshops sein und in drei Bereiche unterteilt sein. In der ersten Phase wird es tatsächlich Märkte geben, die wiederum in verschiedene Bereiche unterteilt sind, in denen auch Platz sein wird Handwerker Frauen und die Solidaritätsmärkte. Der Vintage-Bereich ist sehr speziell.
Die anderen zwei Bereiche werden der Unterhaltung und dem Essen und dem Wein gewidmet sein, aber um alle Details zu wissen, laden wir Sie ein, unsere zu lesen Artikel über das Weihnachtsdorf Torre del Greco 2013.

Casandrino | von der 23 November 2013 zur 6 Januar 2014

Auf der Piazza Umberto I wird der erste Weihnachtsmarkt von Cassdrino organisiert. Die Gemeinde hat eine angenehme Veranstaltung organisiert, bei der lokale Handwerker ihre Weihnachtsprodukte ausstellen können und in der die Künstler auftreten können. Sie können auch schmackhafte lokale Produkte probieren und lokalen neuen Wein trinken.
Darüber hinaus organisiert die Verwaltung in Zusammenarbeit mit lokalen Verbänden Unterhaltungs- und Animationsveranstaltungen für Kinder.

Stunden:
Samstag: 17: 00 - 23: 00
Sonntag: 9: 00 -13.30 und 16: 00 - 23: 00
Montag der Epiphanie: 8: 00 - 14: 00.

Samstag Programm 23 November 2013:
17.00 Stunden: Tour der Anfossi Band durch die Straßen der Stadt
18.00 Stunden: Heilige Messe im Santuario Maria SS. Assunta
18.45-Stunden: Eröffnung des Marktes mit:

- Heiliger Segen des 1 ° Weihnachtsmarktes
- Beleuchtung des Weihnachtsbaumes und der Weihnachtsbeleuchtung der Stadt
- Eröffnung eines Marktes mit Street Performers und Animation

Die Musikband von Casandrino Anfossi wird die Abende unterhalten.

Das Spiel Napoli-Parma wird bei 20.45 gezeigt.
Es gibt kostenlose Parkplätze im Bereich "Pinetina" innerhalb des Schulkomplexes in der Via Chiacchio, 50 Meter von den Märkten entfernt.

Afragola und Arzano | vom 7 zum Dezember 13 und vom 15 zum 22 Dezember 2013

Die Gemeinden Afragola und Arzano werden zum zweiten Mal Gastgeber der ÈNata.Lemozione, Weihnachtsveranstaltung, bei der mehrere Stände eingerichtet werden, auf denen Kunsthandwerk aus der Region, sowie Lebensmittel- und Weinmärkte präsentiert werden. Darüber hinaus können Sie die Auftritte zahlreicher Straßenkünstler, Musik-, Kunst- und Theaterveranstaltungen verfolgen, die von den Schulen organisiert werden und vom Italienischen Roten Kreuz unterstützt werden. Für weitere Details und für das Programm, konsultieren Sie dieausführlicher Artikel.
Stunden: 10.00-24.00

Boscoreale | von 8 zu 23 Dezember 2013

Im Volkspark in der Via Papa Giovanni XXIII wird die Boscoreale Weihnachtsdorf mit der Zusammenarbeit zwischen der Gemeinde und der Hobbisti Mille Mani Association. Es wird eine Veranstaltung sein, die sowohl für Kinder als auch für Erwachsene geeignet ist, da dort Essens- und Weinstände und Kunsthandwerk eingerichtet werden, aber auch ein Spielplatz für Kinder. Darüber hinaus werden künstlerische Veranstaltungen stattfinden, bei denen lokale Künstler, Bands und Kunstschulen auftreten und ihre Kunst kostenlos anbieten.
Die mal Zugang wird wie folgt sein:

  • Feiertage: 10.00-22.00
  • Vor-Feiertage: 17.00-22.00

Cercola | 6-7-8 Dezember 2013

In Cercola in der Villa Buonanno, in Viale Buonanno, wird einer der faszinierendsten Flohmärkte des Südens organisiert. Die Atmosphäre wird sehr suggestiv sein, denn neben den üblichen Ständen mit Kunsthandwerk, Krippen und lokalen Produkten mit Verkostungen von 40-Ausstellern werden auch Gospelkonzerte, Komiker und andere Veranstaltungen organisiert.
Stunden: 10.00-22.00

Casalnuovo di Napoli | 15 Dezember von 10: 00 zu 14: 00

Auch in Casalnuovo organisiert der Dialogos einen Weihnachtsmarkt mit Unterhaltung, aufblasbaren Strukturen, einer Ausstellung von Krippen und vielen Geschenkideen. Weitere Informationen finden Sie im entsprechenden Artikel.

Pimonte | von 8 Dezember 2013 bis 6 Januar 2014

In der Gemeinde Pimonte beginnt die zweite Ausgabe von Bianco Natale mit Weihnachtsmärkten in der "Magica Vallata" und der Lebenden Krippe im Lavatoio-Tal. Die Märkte werden mit Ständen ausgestattet, die lokales Kunsthandwerk und Lebensmittel und Weinprodukte präsentieren, die Sie probieren können. Der 1km Kurs wird sehr suggestiv sein, nach der Lebenden Krippe in den Straßen des Tals. Weitere Informationen zu Daten und Uhrzeiten finden Sie in unserem Artikel Pimonte's White Christmas.

Pompeji

Die Tradition der Weihnachtsmärkte lebt auch in Pompeji. Tatsächlich werden jedes Jahr Stände mit lokalen handwerklichen und gastronomischen Produkten eingerichtet, an denen Sie zahlreiche Geschenkideen und Weihnachtsdekorationen finden. Auch in diesem Jahr werden mehr als 50 Aussteller im Ausstellungsbereich des Heiligtums sein, die dieser Veranstaltung, die den Namen trägt, etwa 1500 Quadratmeter der ersten Ebene verleihen werden Weihnachten auf der Messe. Es wird von der Vereinigung Pompei Now organisiert, die sehr aktiv in der Region ist, um Initiativen zu fördern, die vor allem mit der Kultur verbunden sind.
In diesem Jahr wird es auch einen Stand geben, der den „Flavours of Christmas“ gewidmet ist: Er bietet handwerkliches Panettone und Pandoro und all unsere typischen Süßigkeiten wie Struffoli, Mostaccioli und Roccocò

Plan von Sorrent | von 8 zu 11 Dezember 2013

Wie immer werden in Piano di Sorrento die typischen Märkte mit Weihnachtsobjekten organisiert und die Stände sind nur für ein paar Tage geöffnet. Weitere Informationen werden sobald bekannt gegeben.

Afragola

Wie letztes Jahr wird Afragola im Dezember die Initiative "Ènata ... lemozione" auf der Viale Sant'Antonio starten. Die Termine und Veranstaltungen werden bald verfügbar sein, aber es werden sicherlich Stände mit Produkten der Feierlichkeiten und Musikabende für Theater und Kunst organisiert werden.

Bacoli

Der "Weihnachtsmarkt" von Bacoli ist eine Veranstaltung, die nun ihre dritte Auflage erreicht hat. Termine und Programme sind noch nicht bekannt, aber im Allgemeinen finden wir Stände mit originellen Kreationen lokaler Handwerkskunst, besuchen weihnachtliche Musikveranstaltungen wie Chöre und besuchen Tanzshows und für die Kleinen. Bald mehr Infos.

Chiaiano

In Chiaiano findet das Traditionelle statt Weihnachtsmarkt mit lebender Krippe. Generell wird auf dem Platz eine echte Lebende Krippe mit der Darstellung von typische neapolitanische Szenen. Natürlich werden Stände mit lokalen, handwerklichen und Gourmetprodukten aufgebaut und Weinproben angeboten. Sobald die Termine und Ereignisse dieses Jahres bekannt sind, werden weitere Informationen zur Verfügung gestellt.

Artikel wird ständig aktualisiert

Bewerten Sie diesen Beitrag


Banner der Verbindung zu Napolike Turismo