Lucia di Lammermoor im San Carlo Theater in Neapel: Donizettis Meisterwerk kommt

Pubblicato 
Donnerstag, 13
Di
Serena De Luca
Teatro San Carlo

Vom 18. bis 29. Januar 2022 wird das wundervolle Teatro San Carlo in Neapel die Theatershow veranstalten Lucia di Lammermoor, die dreiaktige Oper von Gaetano Donizetti auf einer Broschüre von Salvador Cammarano.

Die Show stellt den zweiten Titel dar, der für die Opernsaison 2021/2022 geplant ist und wird in der Version von Gianni Amelio, gedreht von Michele Sorrentino Mangini, vertreten sein.

Die Besetzung der Show

Die Besetzung von Lucia Lammermoor, die in fünf Terminen im San Carlo Theater in Neapel auftreten wird, wird sehen Gabriele Viviani In der Rolle von Lord Henry Ashton wird der Protagonist gespielt von Nadine Sierra, Sir Edgardo von Ravenswood aus Penis-Terrasse.

Dann wird wieder Raimondo Bidebent gespielt von Dario Russo, Arturo Bucklaw wird gespielt von Daniele Lettieri, Tanja Langella wird Alisa sein und Nicola Pamio Normannisch.

Das Außergewöhnliche wird auch auf der Bühne stehen San Carlo Ballett, die geleitet von Clotilde Vayer, wird in der wunderbaren Choreographie von . auftreten Stephane Fournial.

Die Handlung der Show

Lucia di Lammermoor ist ein tragisches Drama in drei Akten, inspiriert vom Roman Die Braut von Lammermoor di Walter Scott. Das Werk wurde vom Autor Donizetti in nur 5 Wochen komponiert und war auf Anhieb ein großer Erfolg.

Das Werk ist in zwei Akte unterteilt und die Titel, die Cammarano ihnen zuordnete, sind:

  • Teil eins: Die Abfahrt
  • Zweiter Teil: Der Hochzeitsvertrag

Die Geschichte erzählt die Geschichte von Lucia von Larmmermoor das verliebt sich in Edgar von Ravenswood, dessen Familie immer sein Rivale war. Edgardo muss gehen, um Schottland zu verteidigen und als Symbol ihrer Liebe er tauscht Ringe mit Lucia.

Während dieser Zeit der Abwesenheit lässt Lord Enrico Ashton seine Schwester glauben, dass Edgardo sie mit einer neuen Liebe verraten hat, und zwingt Lucia dann, zu heiraten. Arturo Bucklau. Edgardo kehrt zurück und zutiefst verbittert gibt er Lucia den Ring zurück, die völlig sinnlos Arturo tötet.

Lucia wird von Liebe verzehrt sterben und Edgardo wird sich selbst erstochen.

Bereits gekaufte Tickets

Die Uraufführung von Lucia di Larmmermoor vom 15. Januar wurde auf den 18. Januar verlegt. Daher werden alle, die das Ticket für den 15. Januar gekauft haben, auf den 18. verschoben. Die Öffentlichkeit kann am 18. wählen, ob sie am 18. bleiben oder auf den 21. Januar umziehen möchten.

Updates werden in Kürze auf der offiziellen Website veröffentlicht.

Informationen zu Lucia di Lammermoor im San Carlo Theater

wenn

  • 18. Januar um 20:00
  • 21. Januar um 20:00
  • 23. Januar um 17:00
  • 26. Januar um 18:00
  • 29. Januar um 19:00

wo

San Carlo Theater, Neapel

Preis

Von 20 Euro bis 150 Euro

Kontakte

Offizielle Seite des San Carlo Theaters | Informationen: T. 081 7972331 / 421- E-Mail: [E-Mail geschützt]

Anti-Covid-Regeln 19

  • Super Green Pass-Pflicht
  • FFP2-Masken obligatorisch

Bildquelle: Metropolitan Opera und Connessi all'Opera

Suchst Du was Bestimmtes?

Newsletter abonnieren

* verpflichtend

Bitte wählen Sie die Aktivierungsfelder aus, über die Sie mehr erfahren möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Wir verwenden Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie unten klicken, um sich anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übertragen werden.Erfahren Sie hier mehr über den Datenschutz von Mailchimp.

Arbeiten Sie mit uns
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram