StartseiteKulturArteLongobardi im Archäologischen Museum von Neapel, die Ausstellung mit mehr als 300 Werken

Longobardi im Archäologischen Museum von Neapel, die Ausstellung mit mehr als 300 Werken


Die große Ausstellung über die Langobarden kommt nach Neapel, eine internationale Veranstaltung im Archäologischen Museum, die Nord und Süd vereinen kann.

Update: Die Ausstellung zu den Langobarden wurde auf den 2 April erweitert!

***

von Dezember 21 2017 al 25 März April 2 2018 In Neapel wird es möglich sein, die größere Show gemacht auf Langobarden. Eine kulturelle Veranstaltung, die Nord und Süd verbinden kann: Die Ausstellung wurde in Pavia, im 26 Agosto 2017, und im Anschluss an die Ausstellung in Neapel, eröffnet Archäologisches Nationalmuseum wird in der Eremitage in St. Petersburg untergebracht.

Die Ausstellung wird erlauben, die Kampanien Erbe in Bezug auf die Stadt Napoli mit Benevent, Capua e SalernoDurch die Zusammenarbeit zwischen diesen Städten konnten thematische Routen erstellt werden, die den Besuchern Informationen über die Orte und die lombardischen Zeugnisse auf dem Gebiet garantieren.

Mehr als einer wird ausgestellt 300 Werkemehr als 80 Kreditinstitute und Museen, 50 die an der Forschung beteiligten Wissenschaftler, 17 Original-Video- und Multimedia-Installationen und Hunderte von Objekten aus den Lagerstätten des Nationalen Archäologischen Museums von Neapel.

Informationen zur Ausstellung:

Wo: Archäologisches Nationalmuseum von Neapel, Piazza Museo 19

Wann: von 21 Dezember 2017 zu 25 März 2 April 2018. Dienstags geschlossen, Dezember 25 und Januar 1, Dezember 26 geöffnet

Öffnungszeiten: von 9.00 zu 19.30 (letzter 19.00-Eintrag)

Preise: Die Ausstellung ist in der Eintrittskarte des Museums enthalten. Voller 12 euro | reduziert 6 euro | kostenlos für Kinder von 18 Jahren

contatti: offizielle Website des Museums

Bewerten Sie diesen Beitrag


Banner der Verbindung zu Napolike Turismo