Wer ist Gigi D'Alessio: Biographie, Diskographie und Kuriositäten

Pubblicato 
Donnerstag, 04
Di
Roberto Marcamo
Nahaufnahme von Gigi D'Alessio mit einem Baby im Arm

Wenn es um italienische und neapolitanische Musik geht, kommt man nicht umhin, daran zu denken Gigi D'Alessio, ein Charakter, der nicht frei von Kritik und Diskussion ist, aber absolut ikonisch.

Die Ursprünge von Gigi D’Alessio

Wann wurde er geboren

Gigi wurde am geboren 24. Februar 1967 in der Nachbarschaft Fuorigrotta in Neapel, einem Vorort, der vom Stadtzentrum aus leicht zu erreichen ist und für das Vorhandensein des Maradona-Stadions (ehemals San Paolo-Stadion) berühmt ist.

Er lebte in Cavalleggeri D'Aosta, einem Arbeiterviertel zwischen Fuorigrotta und Bagnoli.

Wer ist der Vater von Gigi D’Alessio?

Charakter nicht sehr präsent im Leben des Sängers, sein Vater Francesco D'Alessio zog nach Venezuela, als sein Sohn noch sehr jung war.

Es war kein Verzicht, sondern eine Arbeitsnotwendigkeit, verspürte der Mann ein starkes Ziel, für den Erhalt und die Sicherung einer Zukunft seiner Kinder zu arbeiten.

Tatsächlich wuchs das Kind ab dem zarten Alter von nur 4 Jahren fast ausschließlich in der bloßen Anwesenheit der Mutter, daher sein starkes Gefühl der Verbundenheit mit der Familie.

Er war es "zünde die Zündschnur an" im Herzen des Sohnes, ihn auf dem Akkordeon beginnend.

Er starb dann Jahre später an Krebs.

Wer ist die Mutter von Gigi D'Alessio?

Mutter, Antonietta ConsiglioAndererseits war es eine konstante Präsenz in Luigis Wachstum, die seine enge Verbindung mit der Institution der Familie und der Erziehung des Jungen bestimmte.

Die ersten Schritte in der Musik von Gigi D'Alessio

Schon früh begann sich der junge Luigi für Musik zu begeistern.

Zuerst das Akkordeon, das ihm sein Vater geschenkt hat, dann das Klavier: Seine Verbindung zu Melodien und Symphonien ist Teil seiner DNA, so sehr, dass er als Autodidakt studierte, bis er im Alter von 12 Jahren am Konservatorium ankam.

Der Beginn seiner Karriere bei Mario Merola

Das Talent von Gigi D'Alessio zu entdecken war der Lehrer Mario Merola, der ihm bei seinen Auftritten die Rolle des Pianisten anvertraut und ihn in die neapolitanische Musikszene einweiht, indem er mit ihm singt "Nichts anderes“, ein Lied, das von D’Alessio selbst für zwei Stimmen geschrieben wurde.

Von diesem Moment an wuchs die Karriere von Gigi D'Alessio. Die ersten Auftritte bei Hochzeiten, dann die Einladungen zu Veranstaltungen auf dem Platz und offiziellen Zeremonien, bis zur Veröffentlichung seines ersten offiziellen Albums 1992: „Let me sing“.

Mit Nino D'Angelo wird zum absoluten Herrscher des neapolitanischen Plattenmarktes.

Der Tod von Mario Merola und die Erinnerung an Gigi D'Alessio

10 Jahre nach dem Tod von Mario Merola hat Gigi D'Alessio in Erinnerung an ihn eine rührende Nachricht auf Facebook gepostet:

Hallo Mario,
Ich wollte Ihnen für die guten Dinge danken, die Sie mir beigebracht haben, und für den Mut, den Sie hatten, ein Duett mit einem Fremden zu machen ... Ich hoffe wirklich, dass ich Sie nicht enttäuscht habe.
Du warst und bleibst der Größte.
Für dich zu spielen war wie jeden Tag ins Kino zu gehen.
10 Jahre sind seit deinem Tod vergangen, ich möchte dich daran erinnern und dir sagen, dass deine Gegenwart heute mehr denn je in meinem Herzen und in dem der Menschen zu spüren ist, die dich geliebt haben.

Gigi D'Alessio auf Facebook, zehn Jahre nach dem Tod von Mario Merola

Die Diskographie von Gigi D'Alessio

  • 1992 - Lass mich singen
  • 1993 - Aufwärts gleiten
  • 1994 - Wohin mich mein Herz führt
  • 1995 - Schritt für Schritt
  • 1996 - Aus dem Getümmel
  • 1998 - Es war eine Freude
  • 1999 - bring mich mit
  • 2000 - Wenn sich mein Leben ändert
  • 2001 - Die Reise des Alters
  • 2002 - Einer wie du
  • 2004 - Wie viele liebt
  • 2006 - Made in Italy
  • 2008 - Das bin ich
  • 2012 - klar
  • 2013 - Uhr
  • 2015 - Malterra
  • 2017 - Februar 24 1967
  • 2019 - Nein fällig
  • 2020 - guten Morgen

Das Privatleben von Gigi D'Alessio

Gigi D'Alessio war verheiratet Carmela Barbato von 1986 bis 2006. Aus der Ehe gingen drei Kinder hervor: Claudio, Ilaria und Luca. Im Dezember 2006 offenbarte seine Frau der Wochenzeitschrift „Chi“ die geheime Beziehung ihres Mannes mit der damals 2014-jährigen Anna Tatangelo und die daraus resultierende Entscheidung, D’Alessio zu verlassen, von dem sie sich XNUMX scheiden lässt.

„Anna Tatangelo, sie ist nicht nur mit meinem Mann zusammen, sondern benimmt sich auch wie eine neue Braut. Sie muss einfach die Klappe halten, sie sieht aus wie ein Papagei: Gigi sagt, was sie will, und sie wiederholt es. Wir haben uns kennengelernt, als ich 15 war und er war 16. Wir hatten die gleichen Werte, wir glaubten an die Familie. Dann kam der Erfolg, all dieses Wohlbefinden. Ich bevorzugte es, als er ein unbekannter Musiker war und wir von einfachen Dingen lebten, Aufrichtigkeit, Komplizenschaft. Zu viel zerstörtes Wohlbefinden uns.".

Carmela Barbato bei „DiPiù“ im Jahr 2006

Die Beziehung zu Anna Tatangelo

Die Beziehung zu Anna Tatangelo sie begann im Februar 2005 und endete endgültig am 3. März 2020, nachdem das Paar in den letzten Jahren des Zusammenlebens einige Höhen und Tiefen durchgemacht hat. Aus ihrer Vereinigung wurde Andrea, das vierte Kind der neapolitanischen Sängerin, geboren.

Visualizza Questo Post auf Instagram

Ein Beitrag von Anna Tatangelo (@annatatangeloofficial)

Die Verlobung mit Denise Esposito

Seit Februar 2021 ist Gigi D'Alessio verlobt Denise Esposito mit dem sie Francesco, ihr fünftes Kind, geboren am 24. Januar 2022 hatte.

Visualizza Questo Post auf Instagram

Ein Beitrag von Denise Rosy Esposito (@denisesposito)

Wer sind die Kinder von Gigi D'Alessio?

Gigi D'Alessio hat fünf Kinder, davon drei mit seiner ersten Frau Carmela Barbato, eines mit Anna Tatangelo und eines mit Denise Esposito.

Claudio

Der älteste des Wurfes, jetzt ein erwachsener Mann, wurde 1986 geboren. Unternehmer mit zwei Töchtern, er ist mit Giusy Lo Conte verlobt.

Ilaria

Ilaria wurde 1992 geboren und hat 2017 ihren Abschluss gemacht. Es ist schwierig, Informationen über sie zu finden, da sie in sozialen Netzwerken nicht sehr präsent ist

Wer ist LDA, der Sängersohn von Gigi D'Alessio

Luca ist der bekannteste der drei Brüder, jetzt bekannt als LDA. Durch Amici21 berühmt geworden, trat er als musikalisches Talent mit einer sehr hohen Fangemeinde in die Fußstapfen seines Vaters.

Visualizza Questo Post auf Instagram

Ein Beitrag von ⚡️LDA💙 (@lucadalessio_real)

Andrea

Das vierte Kind mit Anna Tatangelo wurde am 31. März 2010 geboren.

Gigi D'Alessio ist eine ständige Präsenz in seinem Leben.

Francesco

Letzter Sohn von Gigi D'Alessio, der erste mit seiner neuen Partnerin Denise Esposito.
Geboren am 24. Januar 2022, der Öffentlichkeit mit einem Beitrag seines Vaters in sozialen Netzwerken "gestartet".

Visualizza Questo Post auf Instagram

Ein Beitrag von Gigi D'Alessio (@gigidalessioreal)

Gigi D'Alessio in der Rolle des Schauspielers

Neben seiner Karriere als Songwriter war Gigi D'Alessio auch als Schauspieler tätig. Er begann 1995 mit der Schauspielerei in "Die Sonne im Stadion", unter der Regie von Gianni Crea. Sein Debüt als Protagonist verdankt er 1998 jedoch dem Regisseur Nini Grassia in "Annaré"Grassia selbst wird 1999 auf der Welle von D'Alessios Erfolg reiten und ihn in die Kinos bringen"Nichts anderes"das einen unglaublichen Boom verzeichnete und mit dem Riesen" Titanic "konkurrierte.

Filmographie von Gigi D'Alessio

  • Die Sonne im Stadion, Regie: Gianni Crea (1995)
  • Annaré, Regie: Ninì Grassia (1998)
  • Nichts anderes, Regie: Ninì Grassia (1999)
  • Malterra, Regie: Sergio Rubino, Ambrogio Crespi (2014) Dokumentarfilm
  • AFMV - Auf Wiedersehen, verdammte grüne Gesichter, Regie: Francesco Ebbasta (2017)
  • Es ist kein Weihnachten ohne Panettone, Regie: Marco Limberti (2019)

Kurioses über Gigi D'Alessio

Der neapolitanische Sänger ist 1,78 cm groß und ein großer Napoli-Fan. 1999 spielte er bei der National Italian American Foundation Gala in Anwesenheit des Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika, Bill Clinton.

Fotoquelle: Offizielles Instagram Gigi D'Alessio
Suchst Du was Bestimmtes?
,

Newsletter abonnieren

* verpflichtend

Bitte wählen Sie die Aktivierungsfelder aus, über die Sie mehr erfahren möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Wir verwenden Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie unten klicken, um sich anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übertragen werden.Erfahren Sie hier mehr über den Datenschutz von Mailchimp.

Arbeiten Sie mit uns
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram