Freunde, wer ist der Kumo-Tänzer, wo er geboren wurde, richtiger Name, Zufall und Neugier

Kumo

Jedes Jahr kommen viele Kinder zum Vorsprechen Freunde, aber nur wenige haben diese große Chance. Mit der Zeit werden auch Lehrer immer anspruchsvoller, strenger und anmaßender, gerade weil sie es sind Ziel ist es, Talente hervorzubringen, die bereit sind, in die rücksichtslose Welt der Unterhaltung einzusteigen.

Unter den Tänzer Wer das Trikot und den Tanztisch in der Amici 23-Ausgabe gewonnen hat, finden wir Kumo. Aber was wissen wir über ihn?

Wo Kumo geboren wurde und Biografie des Amici-Tänzers

Sich von anderen abheben Tänzer der Ausgabe 2023/2024 wir finden Kumo dessen richtiger Name ist Tiziano Coiro. Wir haben nicht viele Informationen über ihn, beispielsweise das genaue Datum seines Geburtstages. Wir wissen das wurde 2001 geboren und stammt ursprünglich aus Gaeta (Latium).

In dieser kurzen Zeit in der Schule sagte er, er habe das von Leidenschaft und Schon als Kind interessierte er sich für Tanz, insbesondere Hip Hop. Das schon seit ein paar Jahren nach Mailand verlegt seine Herkunftsfamilie in seinem Land zurücklassen.

Kumos Studium und Karriere

Kumo Er ist ein Tänzer, der nicht nur das Amici-Publikum, sondern auch die Lehrer beeindruckt hat. Wir wissen nicht, welchen Bildungsweg er eingeschlagen hat, aber wir sind uns der Tatsache bewusst, dass er immer seine Leidenschaft gepflegt und studiert hat tanzen.

Tatsächlich sagte er, dass er kürzlich nach Mailand gezogen sei, der Stadt, in der es ihm gelang, sein Unternehmen zu gründen Werdegang. Sein größter Erfolg war es, der Tanzgruppe des Konzerts beizutreten Elodie, ebenfalls ein Talent aus der Amici-Schule.

Dann beschließt er, sein Glück bei den Amici-Vorsprechen zu versuchen und dankt dem Lehrer Emanuel Lo tritt der Schule bei.

Zufall und Herkunft des Künstlernamens

Kumo betrat nach der ersten Folge der Sendung zusammen mit seinen Begleitern das Haus und wie so oft reden die Jungs viel lernen Sie sich besser kennen. Tiziano, besser bekannt als Kumo, erzählte Ezio und Holden vor einigen Jahren eine Anekdote, die ihn beschäftigte.

Dieses Ereignis, das ihn sehr geprägt hat, hat mit seinem eigenen zu tun Künstlername. Im Gespräch stellte sich dann heraus, dass der Junge vor etwa fünf Jahren eine hatte sehr schwerer Unfall, bei dem er sein Leben riskierte. Tatsächlich verlor er eine Niere und für die nächsten fünf Minuten hing er auf Messers Schneide.

Obwohl die Operation gut verlief und er in Sicherheit war, blieb er es lange Zeit ins Krankenhaus eingeliefert in einem Krankenhaus in Rom und konnte niemanden sehen oder treffen, außer vom Fenster aus. Tatsächlich besserte sich sein Zustand, aber aufgrund einer kollabierten Lunge hielten die Ärzte dies für angebracht isoliere es.

Der Ursprung des Künstlernamens

Kumo tauchte wieder auf und erzählte von diesem schrecklichen Unfall versucht und er erzählte eine Anekdote, die ihn besonders berührte. Während der Fahrt im Krankenwagen, im Krankenhaus, vor und nach der Operation sah er nichts als Götter Spinnen neben ihm.

Nach seiner Entlassung traf er einen sehr lieben Freund, dem er diese Geschichte erzählte. Das Mädchen ist leidenschaftlich manga und japanische Cartoons und übersetzte den Begriff Spinne ins Japanische. Kumo Es ist das Ergebnis dessen, was entstanden ist, und Tiziano entschied sich, es als seinen Künstlernamen zu verwenden.

Abschließend sagte er, dass er es fühle stolz von alledem, weil er diesen Abschnitt seines Lebens am Leben erhält, auch wenn es überhaupt nicht einfach war.

Kumos Privatleben

Im Hinblick auf die vita privata Wir haben nicht viele Informationen über den Tänzer, aber beim Stöbern in den sozialen Medien haben wir herausgefunden, dass er mit einem Mädchen namens verlobt ist Alessia und es scheint, dass sie auch Tänzerin ist.

Kuriositäten von Kumo

Die Informationen, die wir über Kumo haben, sind nicht umfangreich, aber hier sind einige davon Neugier auf seinem Konto.

  • Er nahm mit der Tanzgruppe an der Eröffnungsfeier der Fußballweltmeisterschaft 2022 in Katar teil;
  • Er studierte Tanz an der Schule Centro del Movimento Danzarte in seiner Stadt;
  • Er riskierte, nach einem Unfall zu sterben;
  • Er hat mehrere Tattoos.

Kumo-Sozialprofile

Kumo ist nicht sehr aktiv Social wenn nicht auf Instagram, wo er einen Großteil seines Lebens teilt. Unten finden Sie den direkten Link.

Folge uns auf telegramm
geschrieben von Manuela Bortolotto
Bildquelle: https://www.instagram.com/kum.oooo/?img_index=1
Lass uns darüber reden: , ,
Sie können auch mögen