Kostenloses Cineforum im ehemaligen Filangieri Asyl zwischen November und Dezember 2014

Pubblicato 
Freitag, 07
Di
Valeria Muollo

Ein kostenloses Filmfestival im ehemaligen Asilo Filangieri mit Filmen über die Laster und Tugenden der Bourgeoisie

In Krisenzeiten ist es fast schon ein Luxus, ins Kino zu gehen. So viele Kinos oder ehemalige stillgelegte Strukturen haben die cineforum-Initiative übernommen und unter diesen gibt es auch der ehemalige Asilo Filangieri, wer organisierte a Freier Filmclub von November 6 zu 11 Dezember 2014.

Der rote Faden der Filme ist der Bourgeoisie, die soziale Klasse, die die Laster und Tugenden der Moderne darstellt. In den Filmen, die die Bourgeoisie projiziert werden durch unterschiedliche Sichtweisen analysiert und Geschichten erzählt, die fast komisch zu sein scheinen, zeigen tatsächlich eine bittere Realität tragisches Ende.

Die Ausstellung trägt genau aus diesem Grund den Titel „Der zufriedene Teil: Bourgeoisie im Kino " und wurde aus einer vor einem Jahr begonnenen Forschungsarbeit geboren. Die Filme wurden von der Opificio di Letteratura Reale ausgewählt der Universität von Neapel Federico II und bietet zwei Zyklen.
Der erste Zyklus wurde von sechs Kino- und Literaturexperten konzipiert, die die Filme während der doppelten wöchentlichen Verabredung kurz vorstellen werden.

Unten, der Kalender von Terminen.

Cineforum-Programm

November 6
19.00 Uhr - Giancarlo Alfano, Stefano Causa und Filippo Fimiani sprechen mit Clotilde Bertoni, Massimo Fusillo, Gianluigi Simonetti und den Arbeitern des Opificio und der Anstalt über den Band „Im Auge des Betrachters. Autoren und Regisseure vor dem Bild “.
21.00 Stunden - Familiengruppe in einem Innenraum - von Luchino Visconti (1974)November 13

November 13
21.00 Stunden - Les parapluies de Cherbourg - von Jacques Demy (1964)

November 20
21.00 Stunden - Der Diener - von Joseph Losey (1963)

 November 27
21.00 Stunden - Le charme discret de la bourgeoisie - von Luis Buñuel (1972)

4 Dezember
21.00 Stunden - Edward mit den Scherenhänden - von Tim Burton (1990)

11 Dezember
21.00 Stunden - Gemetzel - von Roman Polanski (2011)

Kostenlose Cineforum Informationen

Wo: von Asilo Filangieri über San Gregorio Armeno
Wann: von November 6 zu 11 Dezember 2014
Ticketpreis: Freier Eintritt, aber ein kostenloses Angebot ist willkommen, um die Kosten der Veranstaltung zu decken

,

Newsletter abonnieren

* verpflichtend

Bitte wählen Sie die Aktivierungsfelder aus, über die Sie mehr erfahren möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Wir verwenden Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie unten klicken, um sich anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übertragen werden.Erfahren Sie hier mehr über den Datenschutz von Mailchimp.

Arbeiten Sie mit uns
[ajax_posts]
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram