Sanremo Festival 2024, wann es beginnt, Termine und Vorschriften

Amadeus

Hier stehen wir vor einer Neuauflage von Festival von Sanremo, das Musikereignis, das immer wieder die Aufmerksamkeit der Halbinsel auf sich zieht.
Amadeus, der Mastermind hinter dem Festival, sät die Saat für das Neue, das vor uns liegt.

Wann beginnt Sanremo 2024?

Machen Sie keine Pläne für den Zeitraum ab 6 bis Februar 10 2024. Ja, Sie haben es erraten, es werden die Abende sein, an denen dort die Stadt der Blumen entstehen wird Italienische Musikhauptstadt. Die gesamte Verordnung wurde am 10. Juli veröffentlicht. direkt auf der Festival-Website.

Wie viele Sänger werden 2024 in Sanremo auftreten?

Die Anzahl der Künstler, die die Bühne betreten werden 2024 Festival von Sanremo wurde auf 26 festgelegt, eine Zahl, die eine breite Darstellung von Musikstilen und -genres ermöglicht.
Diese Figur Dazu gehören auch die 3 Finalisten von Sanremo Giovaniund bietet so neuen aufstrebenden Talenten in der italienischen Musikszene eine Bühne.

Das Programm der 5 Abende des Sanremo Festivals 2024

Erster Abend (Dienstag, 6. Februar 2024)

  • Alle 26 konkurrierenden Lieder werden von den jeweiligen 26 Künstlern aufgeführt.
  • Die Jury aus Presse, TV und Webroom wird über die Songs abstimmen.
  • Auf Basis der eingegangenen Stimmen wird eine Rangliste der 26 Songs erstellt und die Top-5-Platzierungen der Öffentlichkeit bekannt gegeben.

Zweiter Abend (Mittwoch, 7. Februar 2024)

  • 13 der 26 konkurrierenden Lieder werden aufgeführt.
  • Die Songs werden vom Publikum per Televoting und von der Radiojury abgestimmt.
  • Das prozentuale Gewicht des Televotings und der Radiojury beträgt jeweils 50 %.
  • Auch in diesem Fall wird eine Rangliste erstellt und die Top-5-Platzierungen bekannt gegeben.

Dritter Abend (Donnerstag, 8. Februar 2024)

  • Die restlichen 13 Lieder des Wettbewerbs werden aufgeführt.
  • Wie am zweiten Abend werden die Lieder vom Publikum und von der Radio-Jury mit der gleichen prozentualen Gewichtung abgestimmt.
  • Auch hier wird eine Rangliste erstellt und die Top-5-Platzierungen kommuniziert.

Vierter Abend (Freitag, 9. Februar 2024)

  • Jeder Künstler wird ein Cover eines italienischen oder internationalen Liedes spielen.
  • Die Lieder werden vom Publikum, von der Jury des Presse-, Fernseh- und Webraums und der Radiojury abgestimmt.
  • Die prozentuale Gewichtung wird zwischen Televoting (34 %), Presseraum-, TV- und Web-Jury (33 %) und Radio-Jury (33 %) aufgeteilt.
  • Es wird eine Rangliste erstellt und die Top-5-Platzierungen bekannt gegeben.

Fünfter Abend oder „Abschlussabend“ (Samstag, 10. Februar 2024)

  • Alle 26 Lieder werden noch einmal aufgeführt.
  • Die Songs werden ausschließlich von der Öffentlichkeit per Televoting abgestimmt.
  • Auf Basis der Voten der Vorabende wird eine Gesamtwertung kommuniziert.
  • Die ersten fünf Lieder werden erneut vorgeschlagen und einer erneuten Abstimmung durch das Publikum, die Presse-, TV- und Web-Jury und die Radio-Jury mit einer prozentualen Gewichtung von jeweils 5 %, 34 % und 33 % unterzogen.
  • Der Song mit der höchsten Gesamtstimmenquote wird zum Gewinner erklärt.

Welche Änderungen im Vergleich zu früheren Ausgaben

Wenn Sie denken, Sie hätten bereits alles gesehen, machen Sie sich bereit. In diesem Jahr werden die Künstler nicht nur „Interpreten“ ihrer Lieder sein, sondern auch zu echten Festivalführer.

Künstler, die nicht auftreten, werden in die Moderation einbezogen

Normalerweise treten die Künstler an manchen Abenden nicht gegeneinander an, Sie warten oft hinter der Bühne oder sich nicht aktiv an der Veranstaltung beteiligen.
Diese Ausgabe jedoch Es verändert diese Dynamik völlig.

Künstler, die nicht an bestimmten Aufführungen beteiligt sind am Mittwoch- und Donnerstagabend sie werden dazu aufgerufen stellen Sie die Auftritte der anderen Teilnehmer vor.
Auf diese Weise jeder Künstler wird die Möglichkeit haben, mit der Öffentlichkeit zu interagieren und mit Kollegen, auch wenn er gerade nicht an der Reihe ist.
Darüber hinaus ermöglicht diese Dynamik eine größere „gleiche“ Präsenz der verschiedenen Sänger auf der Leinwand, was ein klareres Televoting ermöglicht.

Die Paarung zwischen den Künstlern, die die Rolle des „Moderators“ übernehmen, und denen, die auftreten wird durch eine öffentliche Auslosung ermittelt.

Diese neue Rolle der Künstler ist eine wichtige Innovation, die den Weg für neue Dynamiken und Interaktionen zwischen den Teilnehmern öffnet. Dadurch wird die Veranstaltung noch spannender und unvorhersehbarer. Mit dieser Änderung wird die 2024 Festival von Sanremo verspricht nicht nur ein Gesangswettbewerb zu werden, sondern eine wirklich komplette Show, wo jeder Künstler auf mehr als eine Weise ein Protagonist sein kann.

So funktioniert der Abend, der den Covern gewidmet ist

Epochenwechsel zum vierten Abend: der Cover erhalten eine völlig neue Wendung. Jeder teilnehmende Sänger kann ein veröffentlichtes Lied aufführen, in Zusammenarbeit mit anderen Künstlern oder nicht.

Und dieses Jahr Es gibt keine zeitliche Begrenzung für die Auswahl des Stückes: Es kann ein italienisches oder ausländisches Lied sein, solange veröffentlicht bis zum 31. Dezember 2023.

Sänger haben die Freiheit, Coverversionen von Songs aufzuführen, die sie zuvor veröffentlicht haben. Darüber hinaus ist es an diesem Abend nicht zwingend erforderlich, dass die Künstler von einem Gast begleitet werden, was ihnen eine größere interpretatorische Flexibilität bietet.

So funktioniert die Abstimmung in Sanremo 2024

Ohne Abstimmungen gibt es kein Sanremo und auch in diesem Jahr sind Wendungen zu erwarten. Sie werden Drei Jurys entscheiden über die Gewinner: das des Presseraums, das Televoting der Öffentlichkeit von zu Hause aus und die Neuheit des Jahres, das Radio-Jury.

Das Abstimmungssystem von 2024 Festival von Sanremo Es präsentiert sich als eine Mischung aus Neuheit und Tradition, um ein möglichst faires und repräsentatives Ergebnis zu gewährleisten.

Drei Jurys im Spiel

Es wird drei verschiedene Jurys die zur abschließenden Bewertung der Teilnehmer beitragen:

  1. Der Presseraum besteht aus akkreditierten Journalisten, die die Veranstaltung direkt von Ariston oder anderen Standorten aus verfolgen.
  2. Televoting, also die Öffentlichkeit zu Hause, die per Telefon oder App ihre Präferenz äußern kann.
  3. La Radio-Jury, eine Neuheit, die dieses Jahr eingeführt wurde und sich aus ausgewählten Vertretern der italienischen Radiowelt zusammensetzt.

Jede dieser Jurys wird eine haben spezifisches Gewicht in der Gesamtpunktzahl, die je nach Abend variieren kann.

Das Gewicht der Jurys

Während in den frühen Abenden Televoting wird eine größere Wirkung habenam letzten Abend Das Gewicht der drei Jurys wird ausgewogener sein.
Diese Wahl wurde getroffen um sicherzustellen, dass der Gewinnersong nicht nur bei der breiten Öffentlichkeit beliebt ist, sondern auch bei Kritikern und Branchenexperten hohes Ansehen genießt.

So funktioniert das Voting an einzelnen Abenden

Früher Abend

Am frühen Abend, Die Wahl liegt vollständig in den Händen der Presse-, TV- und Webroom-Jury. Diese Jury ist dafür verantwortlich Bewerten Sie alle 26 konkurrierenden Songs und ein erstes Ranking zu erstellen, aus dem dann nur die ersten fünf Plätze der Öffentlichkeit bekannt gegeben werden.

Zweiter und dritter Abend

Am zweiten und dritten Abend wird der Abstimmungsmechanismus komplexer.
Neben der Jury aus Presseraum, TV und Web, Durch das Televoting kommt auch die Öffentlichkeit ins Spiel und die Radiojury.

An diesen Abenden verteilt sich das Gewicht der Stimmen zu gleichen Teilen auf das Televoting und die Radio-Jury, jeweils mit einem prozentualen Gewicht von 50 %.

Vierter Abend

Der vierte Abend bringt als Künstler ein Element der Abwechslung mit sich Sie werden Coverversionen spielen italienischer oder internationaler Lieder. An diesem Abend sind alle drei Jurys am Abstimmungsprozess beteiligt.

Das Gewicht der Stimme es ist fast gleichmäßig aufgeteilt zwischen Televoting (34 %), der Presseraum-, TV- und Web-Jury (33 %) und der Radio-Jury (33 %).

Fünfter Abend

Am fünften und letzten Abend, „Final Evening“ genannt, erklingen schließlich die Lieder Sie werden zunächst nur von der Öffentlichkeit per Televoting abgestimmt.
Anschließend werden die Top-XNUMX-Songs, ermittelt durch die Gesamtwertung der Vorabende, unterliegen nur einer erneuten Abstimmung durch die Jurys. In dieser Phase wird das Gewicht der Abstimmung erneut zwischen der Televoting-, der Presseraum-, TV- und Web-Jury und der Radio-Jury aufgeteilt, jeweils mit einem ähnlichen prozentualen Gewicht wie am vierten Abend.

Das Lied, das insgesamt den höchsten Stimmenanteil erhält, wird zum Gewinner des Festivals erklärt.

So gestaltet sich der Abschlussabend

Der letzte Abend von 2024 Festival von Sanremo stellt den Höhepunkt der Veranstaltung dar und die Struktur wurde so konzipiert, dass sie die Aufmerksamkeit des Publikums von Anfang bis Ende hoch hält.

Jedes Lied wird kommen noch einmal neu interpretiert und die Öffentlichkeit wird die Möglichkeit haben, ihre Vorlieben durch das auszudrücken Televoting.

An diesem Abend wird die allgemeine Rangliste bis zu diesem Zeitpunkt bekannt gegeben, die einen Überblick über die von den verschiedenen Künstlern erreichten Positionen gibt.
Am Ende der Aufführungen werden sie es sein die kombinierten Stimmen der drei Jurys um die fünf besten Finalisten zu ermitteln.

So wird der Gewinner bekannt gegeben

Um es noch spannender zu machen, nach der Auswahl der ersten fünf, Alle Konten werden auf Null zurückgesetzt.
Die Finalisten werden erneut auftreten und wir werden mit einem fortfahren neue Abstimmung. In diesem Satz Die Stimmen aller drei Jurys werden zusammengefasst um den Gesamtsieger zu ermitteln.

Wer die höchste Punktzahl erreicht, wird zum Sieger erklärt San Remo 2024.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das Abstimmungssystem darauf ausgelegt ist, verschiedene Faktoren auszugleichen und sowohl den Geschmack der breiten Öffentlichkeit als auch die Meinungen von Kritikern und Fachleuten zu berücksichtigen.

In diesem Artikel:
Folge uns auf telegramm
geschrieben von Gennaro Marchesi
Lass uns darüber reden: ,
Sie können auch mögen