StartseiteKulturEduardiana, Hommage an Eduardo De Filippo zwischen Shows, Meetings und Seminaren

Eduardiana, Hommage an Eduardo De Filippo zwischen Shows, Meetings und Seminaren


Zwei Monate Verabredungen, um sich an Eduardo De Filippo zu erinnern. Im Maschio Angioino die Show "Napoli nella Tempesta" mit Mariano Rigillo

Neapel feiert den Großen Eduardo De Filippo und seine faszinierende Figur als Schauspieler, Regisseur, Drehbuchautor und raffinierter Intellektueller, der auch heute noch 30 Jahre nach seinem Tod eines der unvergesslichen Symbole unserer Stadt darstellt.

Edwardian es ist der Zyklus von Meetings, Shows und Konferenzen von der September 6 und für zwei Monate bis Ende Oktober 2014wird an verschiedenen neapolitanischen Orten eingerichtet, um an Eduardo zu erinnern, einen der großen Protagonisten der Kultur des 50. Jahrhunderts und seit über XNUMX Jahren ein Bezugspunkt in der Welt des Theaters. Die Initiative wird von der Stadt Neapel und von organisiert Universalforum der Kulturen und herausgegeben vom Edwardian Celebrations Committee.

Eduardiana-Programm

Theateraufführungen

Anjou

von 6 bis 8 September 2014 Stunden 21: 00

Neapel im Sturm, eine Kinofassung in der neapolitanischen Sprache von Eduardo De Filippo von Shakespeares The Tempest. Mit Mariano Rigillo, Regie: Bruno Garofalo

Eintritt: frei nach Verfügbarkeit

San Ferdinando Theater

7 und 8 Oktober 2014

Ta-kai, (dies und das, auf altgriechisch). Es ist die einzige Arbeit über Eduardo De Filippo, von Enzo Moscato. Keine Geschichte seiner künstlerischen und menschlichen Geschichte, sondern eine Reise um seine Gedanken und Gefühle.

11 und 12 Oktober 2014

Eduardo im Singen - Eduardo Songtexte in Konzert, von Maestro Sinagra in Musik gesetzt
Eduardo und die Puppen - von Bruna Leone mit dem Guarattelle-Theater. Inszenierung von drei einzigartigen Akten von Eduardo Theater durch Puppen
Street Art - Restyling der Theaterfassade durch die Realisierung von 5 öffentlichen Kunstwerken.

Konferenzen 

vom 25 zum 27 September 2014

Konferenzraum der Medizinischen Fakultät - Via Santa Maria di Costantinopoli, 104 - Neapel (25 September)

Nationalbibliothek "Vittorio Emanuele III" von Neapel - Königspalast, Sala Rari (26 und 27 September)

Konferenzzyklus "Eduardo: Vorläufer, Modelle, Klassenkameraden und Nachfolger", von prof. Francesco Cottticelli von der Zweiten Universität von Neapel.

Die Versammlungen, die Redner als maßgebliche italienische und nicht nur italienische Theater- und Dramaturgie-Redner haben werden, werden eine Analyse der Deklination einer alten Erfahrung des europäischen Theaters und seiner Beziehung zum Theater des 20. Jahrhunderts, wo die edwardianische Theaterarbeit wird, fördern Kreuzung von Familie und Unternehmen Beziehungen, Phantasie und Warte Horizont derer, die das Schicksal des Unternehmens der Meister des Unternehmens geteilt.

23 und 24 Oktober 2014

Universität von Neapel Federico II, Aula Pessina, Zentralgebäude - Corso Umberto I, 40, 80138 - Neapel

"Eduardo De Filippo und das Theater der Welt"

Symposium über die Verbreitung von Eduardos Theater mit einem besonderen Blick auf Übersetzungen und Anpassungen mit Luca De Filippo und dem Schauspieler Toni Servillo von der Federico II Universität von Neapel.

Bewerten Sie diesen Beitrag


Banner der Verbindung zu Napolike Turismo