StartseiteChronikDer freie Strand von Gaiola in Neapel ist wieder für die Öffentlichkeit zugänglich

Der freie Strand von Gaiola in Neapel ist wieder für die Öffentlichkeit zugänglich

Gaiola

Der schöne freie Strand von Gaiola in Neapel wird wieder für die Öffentlichkeit geöffnet: ein eindrucksvoller Ort im geschützten Meeresgebiet!

Ab Mittwoch Juli 1 2020 la freier Strand von Gaiola in Neapel wird wieder für die Öffentlichkeit zugänglich sein.

Wie wir wissen, ist es ein wirklich suggestiver Ort, der sich innerhalb der befindet Untergetauchter Park von Gaiola.

Wiedereröffnung des freien Strandes von Gaiola

Eine Nachricht, auf die alle Bürger schon seit einiger Zeit gewartet haben. Tatsächlich war der wunderschöne Unterwasserpark von Gaiola am 8. März 2020 nach demGesundheitsnotfall durch Coronavirus und von diesem Tag an war es nicht mehr möglich, darauf zuzugreifen.

Alle sind derzeit im Gange Arbeiten notwendig, um den Bereich zu sichern und zugänglich zu machen. Es wird in der Tat das seinHafenbehörde den Strand sanieren, während die Erste Gemeinde Er kümmert sich um verschiedene technische Inspektionen zur Bewertung die Zugänglichkeit der Fußgängerabfahrt. Darüber hinaus müssen die Hygiene und Verwaltung der Badezimmer sowie die Organisation eines Zugangskontrolldienstes gemäß den Anti-Covid-19-Standards erfolgen.

Bewerten Sie diesen Beitrag


Banner der Verbindung zu Napolike Turismo
Tags