Pubblicato 
Montag, 22. März 2021
Serena De Luca

Die aragonesische Burg von Baia wird abends beleuchtet: Es werden auch neue Räume eröffnet

,

Die schöne aragonesische Burg von Baia wird am Abend beleuchtet: Sie wird vom Golf von Pozzuoli aus sichtbar sein, und in der Zwischenzeit werden neue Räume der Burg eröffnet!

Das Wunderbare Aragonesische Burg von Baia, Das 1495 von König Alfons II. von Aragon errichtete Gebäude steht in einem strategischen Gebiet oder auf einem Vorgebirge in 51 Meter über dem Meeresspiegelund dominiert damit den Golf von Pozzuoli bis nach Procida, Ischia und Cuma.

Die Arbeiten, die es ermöglichen werden abends aufleuchten das wunderschöne Castello di Baia, das daher von überall an der flegreanischen Küste sichtbar sein wird. Arbeiten Sie am Beleuchtungssystem für die Abendbesuch im Schloss. 

Die neuen Räume des Schlosses

Die aragonesische Burg von Baia beherbergt die Archäologisches Museum der Phlegräischen Felder, eine wertvolle Stätte mit einzigartigen und außergewöhnlichen Funden, die in den archäologischen Stätten des phlegraischen Gebiets gefunden wurden.

In der Tat, zusätzlich zu den Arbeiten, die die Außenbeleuchtung des Schlosses und die Abendbesuche beeinflussen, die Räume betreffend die Nymphäum von Punta Epitaffio in untergetauchter Bucht gefunden, die Sacellum der Augustales von Misenound der Gips, der in den Thermalbädern von Baia gefunden wurde. Räume, die seit über 20 Jahren für die Öffentlichkeit geschlossen sind.

linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram