StartseiteKulturDas Museum des Schatzes von San Gennaro wird mit seinen wunderschönen Juwelen wiedereröffnet

Das Museum des Schatzes von San Gennaro wird mit seinen wunderschönen Juwelen wiedereröffnet

Halskette des Schatzes von San Gennaro

Eröffnet auch das Museum des Schatzes von San Gennaro in Neapel wieder, zu dem auch die wunderschöne Gemmata-Gehrung gehört!

Das Museum des Schatzes von San Gennaro in Neapel wurde wieder für die Öffentlichkeit geöffnet und es wird nur möglich sein, es zu besuchen an den Wochenenden. Im Moment sind die Türen nur samstags und sonntags geöffnet und Sie können den wunderbaren Schatz besuchen, der aus Tausenden von Menschen besteht Schmuck, Gemälde, Skulpturen, Silbermöbel, Statuen und Stoffe.

Natürlich können wir die Halskette des Heiligen nicht übersehen, vor allem aber die Gemmierter Mithra, eines der wertvollsten Juwelen der Welt, bestehend aus rund 4000 Edelsteinen.

Der Besuch des Museums beinhaltet auch die Kapelle der Schatzkammer mit den Reliquien und den Ampullen mit dem Blut von San Gennaro.

Darüber hinaus können Sie in der Buchhandlung die herunterladenApp So erleben Sie eine Führung durch Realität erhöht zu den Meisterwerken in den Räumen der Via Duomo 149.

Reservierung erforderlich

Angesichts des gesundheitlichen Notfalls ist es muss buchen mit Hilfe der Online-Ticketing oder telefonisch unter 3341580250.

Informationen zum San Gennaro Museum

Wann: ab 1. Mai 2021 jeden Samstag und Sonntag

Wo: über Duomo, 149

Öffnungszeiten: vom 9.00 17.30

Preise: 5 Euro

Info: 081294980 - 3661319973 - 3341580250 | info@museosangennaro.it | Offizielle Webseite

Bildnachweis: Michele Dato

Bewerten Sie diesen Beitrag


Banner der Verbindung zu Napolike Turismo