StartseiteVeranstaltungenKinoFreiluftkino am Martuscelli-Institut in Neapel mit Veranstaltungen und Konzerten für den Sommer 2018

Freiluftkino am Martuscelli-Institut in Neapel mit Veranstaltungen und Konzerten für den Sommer 2018

CinemArt in Neapel

Am Istituto Domenico Martuscelli aus Neapel wird CinemArt mit Events, Open-Air-Kino, Theateraufführungen und Meetings für den 2018-Sommer teilnehmen.

L 'Domenico Martuscelli Institut von Neapel er schlug einen reichen Mann vor Veranstaltungsprogramm für den 2018-Sommer mit vielen Konzerte, Theateraufführungen, Freiluftkino e Treffen mit Autoren und Autoren drei fantastische Monate für Bürger und Touristen zu verbringen. In der Tat, 3 15 von Juli bis September An einem geschichtsträchtigen Ort, der in einen Garten im Freien verwandelt wurde, wird es viele Initiativen geben, die man nicht verpassen sollte.

In der Tat, dank der Brüder Alessandro und Andrea Cannavale, Giulio Adinolfi, Direktor der Cinema - und Theaterbibliothek von Neapel und Andrea Torino, wurde die Struktur in eine umgewandeltSommerarena und die Ereignisse werden hauptsächlich ad sein Eintritt frei. Die FilmStattdessen stellen sie ein Ticket für 5 Euro und Live-Event-Preise variieren je nach Abend. Es wird auch Bars und Pizzerien geben, um die Abende zu vervollständigen.

Die Überprüfung wird von der italienischen Blindenunion gesponsert.

Das Programm für die ersten Tage im Juli wurde angekündigt, wird aber bald mit den nächsten Terminen aktualisiert.

CinemArt-Programm in Neapel

Klicken Sie auf die Schaltflächen, um das Programm zu öffnen.

Juli Ereignisse

3 Juli

  • von 20.00: offene Nacht wo die Initiativen des Parks veranschaulicht werden. Gezeigt wird das künstlerische Projekt und der Dokumentarfilm "Blind Vision" von Annalaura di Luggo, der die soziale Inklusion von Menschen mit unterschiedlichen Sehfähigkeiten anregen soll.

4 Juli

  • 21.30: Der Film "A Casa Tutti Bene" von Gabriele Muccino. 5 Euro

5 Juli

  • 21.00 Stunden: Giuseppina Torre Konzert, Pianist und Komponist. Die Sopranistin Angela Gragnaniello ist zu Gast.

6 Juli

  • 20.30: Präsentation des Kurzfilms "Sensazioni D'Amore" von Adriano Pantaleo. Die Besetzung wird anwesend sein. Freier Eintritt
  • 21.30 Stunden, Vorführung des Films "A Casa Tutti Bene". 5 Euro

7 Juli

  • 21.30-Stunden: Vorführung des Films "Setze ein Nonna in Freeza" mit Fabio De Luigi, Miriam Leone und Francesco di Leva. 5 Euro

8 Juli

  • 20.00: Präsentation des Buches "Ich wünschte es wäre schon Domani" von Miriam Candurro, eines der Gesichter von "Un posto al sole" und "Bastardi di Pizzofalcone". Die Autoren greifen ein. Freier Eintritt
  • 21.30 Stunden: Film "Eine Großmutter in Freeza". 5 Euro

9 Juli

  • 20.30 Stunden: Präsentation des Kurzfilms von Marco Spagnoli "Sweet Heart" mit Marco Giallini und Violante Placido. Der Autor und ein Teil der Besetzung intervenieren. Freier Eintritt.

10 Juli

  • 21.00 Stunden: "Gatta Cinderella" Film. 5 Euro

11 Juli

  • Präsentation des Buches "Annibale Ruccello". kostenlos
  • 21.30 Stunden: Film "Sie war jung und ihre Augen waren klar". 5 Euro

12 Juli

  • 21.30 Stunden: Dogman. 5 Euro

13 Juli

  • 21.30 Stunden: Konzert "Alle Wege führen nach Neapel". kostenlos

14 Juli

  • 21.30 Stunden: Präsentation des Buches "Alighiero Noschese, der Mann der tausend Gesichter". kostenlos

15 Juli

  • 19.30 Stunden: Präsentation des Buches "L'vulturio". kostenlos
  • 21.30 Stunden: Film "Die Sonne um Mitternacht - Mitternachtssonne". 5 Euro

16 Juli

  • 21.30 Stunden: "San Valentino Storie" Film. Gigi und Ross greifen ein. 5 Euro

17 Juli

  • 19.30 Stunden: Buchpräsentation "Die Dämmerung der Antennen". kostenlos
  • 21.30 Stunden: Film "Das Evangelium nach Mattei". 5 Euro

18 Juli

  • Stunden 21.30 AMMORE UND MALAVITA von Manetti Bross
  • 20.00 Stunden Präsentation des Buches von Lello Marangio Schriften und disqualifiziert Comic Witze.

19 Juli

  • Stunden 21.30 AMMORE UND MALAVITA von Manetti Bross

20 Juli

  • 20.00 Stunden Präsentation des unveröffentlichten Romans von Francesco Mastriani "La Malavita", in dem der katastrophale soziale Zustand, in dem die Camorra Wurzeln schlägt, erstmals beschrieben wird. Nehmen Sie an der ipote emilio mastriani und der Schriftstellerin Anna Gertrude Pessina teil. Modera Pino Cotarelli. Führt Giulio Adinolfi.
  • 21.30 Stunden für den Zyklus "Neapolitanisches Kino" Projektion des Films Finalmente Sposi. Der Regisseur Lello Arena interveniert

21 Juli

  • 20.30 Projektion des kurzen Ragù. Der Regisseur Alfredo Mazzara und die Protagonistinnen Protagonisten des kurzen freien Eintritts intervenieren
  • 21.30 Film Wunder von Stephen Chbosky

22 Juli

  • Stunden 20.00-Präsentationsbuch Francesco Paolantoni: Plötzlich ... nichts! Modera Giulio Adinolfi - Eintritt frei
  • 20.30 Stunden Projektion der Short von Enrico di Maio - Männer der Liebe. Treffen mit dem Autor und den Schauspielern. Freier Eintritt
  • 21.30 Film Wunder von Stephen Chbosky

23 Juli

  • 21.30-Filmstunden Die dunkelste Stunde

24 Juli

  • 21.30 Filmstunden Ein Beatifull Day von Lynne Ramsay

25 Juli

  • 20.00 Stunden Präsentation des Buches „Als ob Penza zu‚Nnapule“2500 Idiome kommentiert neapolitanischen Raffaele Bracale. Mit dem Schriftsteller und Humorist neapolitanischen Amedeo Colella und lustige paraustielli der neapolitanischen Kultur erklärt Historiker Raffaele della Vecchia. Hauptdarsteller Michael Caputo - führt Giulio Adinolfi
  • 21.30 Stunden Die Post Regie Steven Spielberg mit Meryl Streep, Tom Hanks, Sarah Paulson, Bob Odenkirk, Tracy Letts, Bradley Whitford.

26 Juli

  • 21.30 Stunden „Marechiaro Von der schönen blauen Donau“ Konzert mit der Sopranistin Olga De Maio und Tenor Luca Lupoli.Affascinante musikalische Reise durch die Welt der neapolitanischen Lied und den dell'Operetta.Peppe Giorgio Intrigen und unterhält mit Geschichten und aneddoti.Al Plan Natalia Apolenskai

27 Juli

  • bei 20: 00 der Initiative „von Braille-Digital - Zugang zur Kultur für alle“ - Bücher in Blindenschrift, Großdruck, Audio-Bücher und digitale Bücher - als Sehbehinderte Zugang zu Kultur und Ausbildung organisiert von UnioneItaliana Blinde und Sehbehinderte und UNIVO.C. (Italienische National Union Pro-Blind Freiwillige)
  • 20.30 Stunden (Giardino Cinemart) Präsentation von Alexandra Rendhells Buch "Eusapia Palladino" die Mittel-Sterne-Verzweiflung der Wissenschaft. Präsentieren Sie den Autor. Relator Angelo PizzaModeratore Pino Cotarelli - Leiter Giulio Adinolfi
  • 21.30 Stunden Filmvorführung Die Post von Steven Spielberg - mit Meryl Streep, Tom Hanks, Sarah Paulson, Bob Odenkirk, Tracy Letts, Bradley Whitford.

28 Juli

  • 21.30-Stunden - Vorführung des Coco-Animationsfilms von Lee Unkrich, Adrian Molina. Gewinner eines Oscar-Preises.

29 Juli

  • 20.00 Stunden Präsentation des Buches "Ich bin Pain" Thriller Pädophilie in Neapel und mit großem Erfolg in den Leads Francia.Presente autrice.Relatore Luciano Galassi Moderator Pino CotarelliLetture Adele Pandolfi Giulio Adinolfi veröffentlicht
  • 21.30-Stundenprojektionsfilm Das Geheimnis von Donald C. - Regie: James Marsh, mit Colin Firth und Rachel Weisz

30 Juli

  • 21.30 Filmprojektionsstunden: Das Geheimnis von Donald C- Regie von James Marsh, mit Colin Firth und Rachel Weisz

31 Juli

  • 21.30 Stunden Filmprojektion Hotel Gagarin mit Claudio Amendola, Luca Argentero, Giuseppe Battista, Barbora Bobulova, Silvia D'Amico.

August Ereignisse

1 August

  • Stunden 20.00-Präsentationsbuch Aria di Neve DIE ERSTE MYCROFT-ERKENNTNISSE, DIE CAT DETECTIVE von Serena Venditto
  • Stunden 21.30 21.30 hours Hotel Gagarin mit Claudio Amendola, Luca Argentero, Giuseppe Battiston, Barbora Bobulova, Silvia D'Amico.

2 August

21.30 Stunden Theateraufführung Eine Frage der Sprache mit Claudia Federica Petrella und Luca Varone Projekt und Regie Luca Varone

3 August

Stunden 21.30 The Place unter der Regie von Paolo Genovese mit Valerio Mastandrea, Marco Giallini, Silvio Muccino, Alba Rohrwacher

4 August

21.30 Stunden wie eine Katze in Tangenziale von Riccardo Milani mit Paola Cortellesi, Antonio Albanese gerichtet

5 August

  • 20.30 Stunden Theateraufführung Die Venus der Erdbeben von Manlio Santanelli erzählt von Roberto Azzurro
  • Stunden 22.00 Film wie eine Katze in Tangenziale von Riccardo Milani mit Paola Cortellesi, Antonio Albanese gerichtet

6 August

21.30 Stunden I Es wird von Alessandro Aronadio mit Edoardo Leo, Margherita Buy, Giuseppe Battiston, Giulia Michelini Regie geführt

7 August

21.30 Stunden Die dunkelste Stunde von Joe Wright mit Gary Oldman, Kristin Scott Thomas und Lily James

8 August

21.30 Stunden Die dunkelste Stunde von Joe Wright mit Gary Oldman, Kristin Scott Thomas und Lily James

9 August

Theateraufführung bei 21.30 Lino D'Angio und Alan De Luca

10 August

21.30 Stunden Paris zu Fuß Nudi unter der Regie von Dominique Abel, Fiona

11 August

21.30 Stunden San Valentino Stories von A. Gurriero, E.Palamara, G.Scarpato mit Gigi und Ross, Gianni Ferreri, Massimiliano Rossi

12 August

Eine übertriebene 21.30 Stunde Partei gerichtet V. Salemme mit Massimiliano Gallo, Tosca D'Aquino, Iaia Forte, Nando Paone

13 August

21.30 Stunden die Geheimnisse von Wind River von Taylor Sheridan mit Jeremy Renner, Elizabeth Olsen, Jon Bernthal, Kelsey Asbille gerichtet

14 August

21.30 Stunden die Geheimnisse von Wind River von Taylor Sheridan mit Jeremy Renner, Elizabeth Olsen, Jon Bernthal, Kelsey Asbille gerichtet

15 August

von der 20.00 das Mid-August Festival - Musik, Spiele, Essen und Projektionen bis zum Morgengrauen!

16 August

Stunden 21.30 Tito und Gli alieni unter der Regie von Paola Randi mit Valerio Mastandrea, Clémence Poésy, Luca Esposito

17 August

Stunden 21.30 Tito und Gli alieni unter der Regie von Paola Randi ConValerio Mastandrea, Clémence Poésy, Luca Esposito

18 August

21.30 Stunden Ich bin zurück Regie von Luca Miniero mit Massimo Popolizio, Frank Matano, Stefania Rocca

19 August

21.30 Stunden Ich bin zurück Regie von Luca Miniero mit Massimo Popolizio, Frank Matano, Stefania Rocca

20 August

21.30-Stunden La Casa sul Mare unter der Regie von Robert Guédiguian mit Ariane Ascaride, Jean-Pierre Darroussin, Gérard Meylan

21 August

21.30-Stunden La Casa sul Mare unter der Regie von Robert Guédiguian mit Ariane Ascaride, Jean-Pierre Darroussin, Gérard Meylan

22 August

21.30 Stunden In Tana dei Lupi unter der Regie von Christian Gudegast mit Gerard Butler, Pablo Schreiber

23 August

21.30 Stunden In Tana dei Lupi unter der Regie von Christian Gudegast mit Gerard Butler, Pablo Schreiber

24 August

Stunden 21.30 I Am Tempesta unter der Regie von Daniele Lucchetti mit Marco Giallini, Elio Germano, Eleonora Danco.

25 August

Stunden 21.30 I Am Tempesta unter der Regie von Daniele Lucchetti mit Marco Giallini, Elio Germano, Eleonora Danco.

26 August

21.30 Made In Italy Stunden Regie von Luciano Ligabue Stefano Accorsi, Kasia Smutniak.

27 August

21.30 Stunden Nationale Vorschau des Films "Separati Ma non Troppo" Regie Dominique Farrugia

28 August

Stunden 21.30 Loro 1 unter der Regie von Paolo Sorrentino mit Toni Servillo, Elena Sofia Ricci, Riccardo Scamarcio, Kasia Smutniak

29 August

Stunden 21.30 Loro 2 unter der Regie von Paolo Sorrentino mit Toni Servillo, Elena Sofia Ricci, Riccardo Scamarcio, Kasia Smutniak

30 August

21.30 Stunden Sizilianische Geistergeschichten von Fabio Grassadonia, Antonio Piazza mit Julia Jedlikowska, Gaetano Fernandez,

31 August

21.30 Tonya Stunden

September Ereignisse

Samstag September 1

21.00 Film Tonya von Craig Gillespie

Sonntag September 2

20.30 Film Der Alessandro Gassmann Award mit Gigi Proietti und Rocco Papaleo

Montag 3 September

  • Stunden 20.00 Kurzfilmpräsentation Abbasc interveniert als Regisseur und Darsteller des Films (Eintritt frei)
  • 21.00 Film Der Alessandro Gassmann Award mit Gigi Proietti und Rocco Papaleo

Dienstag 4 September

Stunden 21.00 Film Ella und John di Paolo Virzi

Mittwoch 5 September

Stunden 21.00 Film Terra Bruciata interviewt den Regisseur Luca Gianfrancesco mit der Besetzung des Dokufilms

Donnerstag September 6

  • 20.00 Stunden Präsentation des Buches "Kommen Sie zu Penza a Nnapule 2500 Möglichkeiten, neapolitanisches unterhaltsames Gespräch mit Amedeo Colella zu sagen. Redner Raffaele Della Vecchia, Raffaele Bracale, Giulio Adinolfi und Alan De Luca. Freier Eintritt
  • 21.00 Stunden Theateraufführung Eine Frage der Sprache mit Claudia Federica Petrella und Luca Varone Projekt und Regie Luca Varone

Freitag 7 September

  • 20.00 Stunden Treffen mit Ilaria Urbani auf dem Dokumentarfilm "Luci Sulla Frontiera" folgt 20.30 Stunden Dokumentarfilm Projektion.
  • Stunden 21.30 Film Wenn ich einen Stuhl kaufe interveniert der Regisseur Pasquale Falcone und die Besetzung des Films (Projektion kann sich um einige Minuten verzögern)

Samstag September 8

  • Stunden 20.00-Präsentation Book Tonight Lasst uns sehen, wie Luisa Conte den Autor Giulio Adinolfi mit der Teilnahme von Giacomo Rizzo interviewt
  • Stunden 21.00 Film Contromano von Antonio Albanese

Sonntag September 9

  • 19.30 Stunden Projektion der Gerichte von Rosalia Porcaro "LA VELINA" und "MAMMA" mit Angela Luce. Freier Eintritt
  • Stunden 20.30 Film Contromano von Antonio Albanese

Montag 10 September

Erz 21.00 Napule ... Prosa, Musik und Kabarett kuratiert von der Filodrammatica der italienischen blinden und sehbehinderten Vereinigung von Neapel

Dienstag September 11

  • 20-Stunden Prof. Mauro Maldonato wird die multidisziplinäre Methode "I salotti del benessere" von Dr. Sara Diamare vorstellen
  • Stunden 21.00 Film C'Est la Vie unter der Regie von Olivier Nakache, Eric Toledano

Mittwoch 12 September

20.00 Uhr Ungewöhnlicher Tango für Blinde und Sehende 20 Uhr> Tango-Unterricht kostenlos und offen für alle, der Sehenden und Blinden gewidmet ist 21 Uhr / 30 Uhr> Milonga im Freien im Innenhof. traditionelle und alternative Auswahl mit Pino, DJ Sara und Special Guest Peppe di Gennaro DJ - Beitrag 01 Euro

Donnerstag September 13

  • 20.00 Stunden Präsentation der Short Film Gamers unter der Regie von Elena Palazzi
  • 21.00 Stunden C'est la Vie Film von Olivier Nakache, Eric Toledano gerichtet

Freitag 14 September

21.00 Stunden Theateraufführung "WOMEN", geschrieben und interpretiert von ROSALIA PORCARO

Samstag September 15

21.00 Stunden Film Lazzaro Felice unter der Regie von Alice Rohrwacher.

Sonntag September 16

20.00 Überraschungsfilme

Informationen zur CinemArt in Neapel

Wann: Vom 3 Juli bis zum 16 September 2018

Wo: Domenico Martuscelli Institut - Largo Domenico Martuscelli, 26

Öffnungszeiten: Parköffnung von 19.00

Preis: Eintritt und freie Treffen. 5 Euro Filme

Info und Reservierungen: 3466920192 | Facebook-Seite | cinemartnapoli@gmail.com

Bewerten Sie diesen Beitrag


Banner der Verbindung zu Napolike Turismo