HomeChronikChicago erklärt sich selbst zur Hauptstadt der Pizza: Reaktionen in Neapel

Chicago erklärt sich selbst zur Hauptstadt der Pizza: Reaktionen in Neapel

Pizza-Festival

Chicago erklärt sich selbst zur Welthauptstadt der Pizza: Hier sind die Reaktionen von Neapel und den Neapolitanern!

Die Pizza es ist ohne Zweifel das gastronomische Produkt am meisten geschätzt und konsumiert in der Welt. Symbol für Napoli, die Stadt, die es erfunden hat, verkörpert Geschmack, Geschichte und Traditionen so sehr, dass im Jahr 2017 Die neapolitanische Pizza wurde von der Unesco zum Kulturerbe der Menschheit erklärt.

Vor einigen Tagen jedoch, am 9. Februar 2021, durch a Tweet veröffentlicht während des National Pizza Day, einer Veranstaltung, die sich dem in den USA geborenen Essen widmet Chicago hat sich zur Pizzahauptstadt der Welt erklärt.

Der Chicago-Tweet und die Reaktionen in Neapel

"Wir sind stolz darauf, die Pizza-Hauptstadt der Welt zu sein“, So liest sich der Tweet aus dem offiziellen Bericht der Stadt Chicago, eine Nachricht, die sofort erregte Aufruhr und Unglaube. Und so brach ein echter aus Krieg gegen soziale Medien und viele Neapolitaner antworteten auf die ursprüngliche Nachricht.

Unter den berühmte Leute der dort auf die Nachricht aus der Stadt Chicago antwortete Salvatore Esposito, Der Schauspieler, der Gennaro Savastano in der TV-Serie Gomorra spielt, antwortete mit: „After NAPLES, meine Freunde in den USA“ oder After Naples, meine amerikanischen Freunde.

Dann wieder Caterina Balivo wer schrieb stattdessen "Chicago hat sich zur Pizzahauptstadt der Welt erklärt. Ich kann es nicht akzeptieren".

Amerikanische Pizza

Chicago wird nicht die Hauptstadt der Pizza sein, wie wir es verstehen, sondern sicherlich die Hauptstadt einer alle amerikanische Pizza. In der Tat wurde es am Ufer des Michigansees geboren Deep Pan Pizza, auch als Chicago Style Pizza bekannt, ist eine Pizza mit sehr hohen und butterartigen Rändern, die mit Käse, Tomatensauce und Wurst gefüllt und dann in einer Pfanne gebacken wird.

Bewerten Sie diesen Beitrag


Banner der Verbindung zu Napolike Turismo